Erweiterte Suche

Hardware Update
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Hardware Update


Autor Nachricht
Fr3akyN00b
Schüler



Nicht registriert
# 02.04.2010 - 12:47:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hi,

da ich absolut nicht mehr up to date bin was Gamer Hardware angeht richte ich mich mal an die Spezies hier :)

Ich würde gerne mein etwas ind die Jahre gekommenes System *räusper* pimpen
Budget....so wenig wie möglich :D

Mein momentanes System sieht so aus

Gigabyte P965-DS4
E6400 @2,13 GHz
Arctic Freezer Pro
Powercolor X1950 Pro 512MB
6 GB RAM
PSU Xilence 420W

Gesucht wird ne CPU, Graka Kombi mit der man aktuelle Games halbwegs vernünftig zoggen kann und ich
vorest von einem Board und PSU Tausch absehen kann.

Dangööö ;)

dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 02.04.2010 - 13:51:43 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich würde Dir ja ne 8800GT empfehlen ;) Zufällig verkaufe ich gerade eine..

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 02.04.2010 - 14:10:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


pfui! schäm dich! :S :)

sorry, aber ich würd dir die 8800GT nicht empfehlen!
nix für ungut Lunge..

ich würd an deiner Stelle zur ner HD 5770 greifen. Hat gutes P/L- Verhältnis und ist flott.

für ein "sinnvolles" CPU-Upgrade würd ich dir ein neues Board empfehlen. Nen I5 750 und das Asus P7P55D.
Das Board kostet nur 100,- und die CPU grad mal 172,- die Graka 132,-

Du findest für deinen Sockel keine gescheite CPU mehr! zumindest keine, die ihr Geld wert wäre! der wäre der I5 auf jeden Fall die bessere Alternative.
Du würdest jetzt noch Geld für ne CPU ausgeben, die jetzt schon veraltet ist.
Bedenke außerdem, dass der P965 Chipsatz nur PCIE 1.0 unterstützt. Du verschenkst mit aktuellen Grakas auf jeden Fall Leistung!

Komponententausch ist immer so ne Sache.. da musste immer Kompromisse eingehen.. so oder so.

mit deinem Netzteil kommst du aber auf jeden Fall noch gut hin.

Nachteil ist natürlich, dass du deinen DDR2 Speicher nicht mehr nutzen kannst.. Brauchst halt dann DDR3.
Aber da gibt`s 4GB schon für 80,-

Ich stand genau wie du vor der selben Entscheidung. Hab`s aber letztlich in keinster Weise bereut!


Zuletzt modifiziert von dp.Preest am 02.04.2010 - 14:17:45




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 02.04.2010 - 16:12:58 Leider keine Berechtigung       zitieren


sehe ich genauso wie preest.

so wirklich sinnvoll wäre erst ein quadcore und da müsste es dann schon ein q9550 sein.
der kostet so um die 250€.
das würde ein i5-750 + mainboard auch kosten und mehr leistung bringen. pci-e 2.0 hat preest ja auch schon angesprochen.
der mehrpreis für 4 gb ddr3 ram beläuft sich auf 100€, die sich meiner meinung nach aber lohnen.
günstiger ram wäre z.b. dieser hier:
http://www.alternate.de/h...;l2=DDR3&l3=DDR3-1600
(auch noch gut zum übertakten geeignet dank 1600 mhz)

bei der graka tuts ne 5770 im moment sicher. allerdings ist damit die cpu dann lange noch nicht ausgelastet...für sehr hohe auflösungen+ alle details oder dx11 wirds dann doch schon wieder mindestens ne 5850 sein müssen.


wenn du absolut sparen musst dann behalt das board+speicher und bau dir nen q9400 rein (sollte gehen) und übertakte ihn ordentlich. dazu ne hd5770. so richtig ans limit in spielen wirst du aber wegen der graka und pcie 1 nicht gehen können. der spass würde denn so ca 350€ kosten. während du mit i5-750 + board+ speicher + hd5770 bei ca 500€ wärst.

drunter gehts nur noch mit einem amd-system mit phenom II x4 965...dürfte dann bei ca. 450€ liegen mit nem günstigen mainboard.

das netzteil sollte noch genug power haben...da muss man eigentlich nix tun.

nen teil des kaufpreises kann man sicherlich sehr leicht wieder über ebay reinholen.

so ganz generell würde ich aber vllt drüber nachdenken den pc so wie er jetzt is für vllt 250€ zu verkaufen und dann für ca 800-900€ nen komplett neuen zusammenzustellen.


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 02.04.2010 - 16:18:25

dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 02.04.2010 - 16:22:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


;)

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Zon
Schüler



Nicht registriert
# 02.04.2010 - 17:25:12 Leider keine Berechtigung       zitieren


i5 kannse voll vergessen... investier etwas mehr und hol dirn gescheites Board mit i7 4-fach CPU

Fr3akyN00b
Schüler



Nicht registriert
# 02.04.2010 - 18:05:26 Leider keine Berechtigung       zitieren


Vielen Dank für die Antworten

viel investieren kann ich momentan nicht, da ich vor kurzem Papa geworden bin und die Prios nun wo anders liegen (vorallem bei meiner Frau ;) )

Bei uns im Alternate Shop ham se momentan ne HD 4890 rumliegen für 110€ und ich weis net ob ich zuschlagen soll.
Wie gesagt ich bin kein Hardcore Gamer mehr und muss net alles in vollster Auflösung mit allem SchnickSchnack zoggen.
Die Games sollten auf 1280x1024 halbwegs vernünftig laufen und optisch nen bissi netter als jetzt aussehen :)

LG
Sascha

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 02.04.2010 - 18:31:17 Leider keine Berechtigung       zitieren


4890 kannst du ruhig auch nehmen



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 02.04.2010 - 19:47:34 Leider keine Berechtigung       zitieren


4890 ist total laut...

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 02.04.2010 - 20:02:22 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Preest

pfui! schäm dich! :S :)

sorry, aber ich würd dir die 8800GT nicht empfehlen!
nix für ungut Lunge..



Ja ja, macht nix. Ich dachte der Zwinkersmiley reicht... Hab sie meinem Hardwaregeilen Vater gegeben der sie gar nicht braucht :D

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Fr3akyN00b
Schüler



Nicht registriert
# 02.04.2010 - 20:04:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.hundElungE

4890 ist total laut...


Das Baby ist lauter :D

Geräuschkulisse hat mich noch nie gejuckt :P

Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 02.04.2010 - 20:20:39 Leider keine Berechtigung       zitieren


Kumpel von mir hat die 4890 auch. Für die die 100irgendwas kannst nix falsch machen.




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 02.04.2010 - 20:51:08 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ordentlich Saft hat sie, gerade zu dem Preis und wenn die Lautstärke egal ist ein guter Kauf.

edit: ich glaube Alca hat auch eine..


Zuletzt modifiziert von dp.hundElungE am 02.04.2010 - 20:51:36

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 02.04.2010 - 23:42:30 Leider keine Berechtigung       zitieren


Jo, die 4890 ist brachial Laut, aber hat dafür aber auch brachiale Power unter der Haube :D Nimm am besten noch nen Kühler für 20€~ mit.

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 00:10:59 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Zon

i5 kannse voll vergessen... investier etwas mehr und hol dirn gescheites Board mit i7 4-fach CPU


ähmmm...n i5-750 IST ne 4-kern CPU ...und zwar kann man die im notfall sogar noch höher takten als nen i7-860 (weil wegen fehlendem hyperthreading unempfindlicher) und hat dann bei spielen, die noch nicht mehr als 4 kerne unterstützen (also fast alle) sogar noch vorteile...bei xp oder vista sowieso.
in welcher hinsicht also kann man den vergessen? preis/leistungsmässig wäre der sogar dem amd phenom ebenbürtig wenn die boards dafür nicht teurer wären.

statt 5770 ne 4890 is wohl auch keine schlechte idee...für dx11 ist die 5770 eh zu schwach wenn man ehrlich ist.
ob man die leistung überhaupt mit nem e6400 zur entfaltung bringt ist aber n bisschen fraglich...da würd ich zumindest mal über übertaktung nachdenken ;)
andererseits...für ne 1280er auflösung wär sogar die karte eigentlich noch zu stark :D
Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 03.04.2010 - 00:19:20

Forum » Technik » Hardware » Hardware Update [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum