Erweiterte Suche

Mercedes unter den Keyboards
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Mercedes unter den Keyboards


Autor Nachricht
dp.falko
Clantreffen Survivor


Beiträge: 2733



User Pic


Dabei seit: 02. Dec 2007
Wohnort: Stuttgart
Letzter Login: 27. Dec 2017
# 20.01.2008 - 15:02:56 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hi Leute ich will mir demnächst eine neues keyboard bestellen.
Habe da auch schon was im Auge, das ding dürfte wohl für die nächsten 10-12 jahre reichen.
Was sagt ihr dazu. Es wird aus Kopenhagen geliefert und Kostet inkl. Versand 125€
http://www.steelseries.co...eyboards/6g/informationen
Bin mal gespannt was ihr dazu sagt. Hat von euch jmd erfahrung mit Bestellung aus dem Ausland.
Würdet ihr das Risiko eingehn? Es ist Vorrauskasse.

mfg Falko



build to resist

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6140



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 02. Dec 2017
# 20.01.2008 - 15:37:17 Leider keine Berechtigung       zitieren


krasses Teil, aber Erfahrung mit Auslandsüberweisungen hab ich jetzt auch nicht. Ich dachte immer das Logitech G15 wäre der Mercedes unter den Keyboards, aber das sieht ja echt mal edel aus.
Ach übrigens, meine alte Sigma Tastatur hält inzwischen auch 10 Jahre ;)


Mein Twitch







Deshi Basara!
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2251



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 23. Feb 2018
# 20.01.2008 - 17:56:29 Leider keine Berechtigung       zitieren


naja...sieht für mich nach einem relativ normalen keyboard aus, ohne sondertasten, bzw sonderfunktionen.

ich persönlich würde das geld nicht zahlen. zahlst ja quasi "nur" für die optik. Glaube nicht, dass die latenz bei der tastatur so viel schneller ist als bei normalen, als dass es den hohen preis rechtfertigen würde.

wenn ich mir eine holen würde, dann die G11 oder G15.

und wenn dir eine normale reicht reicht. die logitech ultrax. das hab ich selber und bin sehr zufrieden.


Zuletzt modifiziert von -][DP][-b3nny85 am 20.01.2008 - 17:57:42


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 20.01.2008 - 18:39:23 Leider keine Berechtigung       zitieren


bin da ganz bennys meinung.

und warum goldkontakte latenzen verbessern sollten ist mir auch nicht ganz klar.... wer soooo schnell tippen kann, dass er latenzen (welcher art auch immer) wirklich spüren KÖNNTE, der würde durch die datenrate des ps/2 eh ausgebremst.

dazu noch das argument durch ne spezielle "puffertechnik" 8 anschläge gleichzeitig verarbeiten zu können...die meisten tastaturen schaffen nicht mal 5 anschläge gleichzeitig zu verarbeiten. na klar kann man 8 anschläge puffern und wahrscheinlich durch nen speziellen treiber dann "nachverarbeiten", aber ertsens hab ich beim spielen eh nur 5 finger auf der tastatur und zweitens was passiert mit den tollen latenzen wenn ein puffer vorgeschaltet ist?

das sind so typische werbeaussagen, die man mal getrost nicht so ernst nehmen sollte.

meiner meinung nach sind ein paar macrotasten wesentlich sinnvoller als die features die dieses keyboard bietet.

ich würde da mal abwarten ob das board in irgendwelchen reviews bzw tests gut abschneidet, denn die vorteile kann man meiner meinung nach als user gar nicht messsbar wahrnehmen...höchstens vllt mit irgendwelchen technischen geräten nachprüfen.

ich bin jedenfalls skeptisch bezüglich des nutzens.

dp.Firestorm
Clantreffen Survivor


Beiträge: 1847



User Pic


Dabei seit: 26. Nov 2007
Wohnort: Dettingen
Letzter Login: 06. Feb 2018
# 20.01.2008 - 19:46:00 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also ich würd auch eher ne G11 oder G15 kaufen, weil acht Tasten gleichzeitig drücken:ugly: also das passiert vielleicht wenn auch lauter Wut auf der Tastatur rumkloppe...
Goldkontakte korridieren vielleicht nicht so schnell aber du lebst ja nicht in nem Feuchtraum-Biotop denk ich mal, bringt also alles nix. Is wohl eher ne Prestigefrage meiner Meinung nach. Aber das Design find ich nicht schlecht, schlicht aber edel und mit den tauschbaren Tasten is auch nicht schlecht gibts ja ber von andern Herstellern auch.

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Blindes Huhn
Schüler



Nicht registriert
# 20.01.2008 - 23:06:31 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also ich hab meine jetztige Tastatur gebraucht bekommen zu meinem vorherigen PC (von einem Freund).
Die ist dann zum jetzigen PC weitergewandert (und wird auch noch zum nächsten PC weiterwandern)

Ist eine alte IBM Tastatur (1998 gebaut steht drauf), wo noch jeder Tastenanschlag wie bei einer Schreibmaschine klingt. Die ist super, denn die hat die doofen Windowstasten nicht.

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 20.01.2008 - 23:10:19 Leider keine Berechtigung       zitieren


windowstasten sind echt ein argument für alte tastaturen...das stimmt. hab bei meiner alten tastatur die windowstaste deswegen rausgehebelt (nich schön aber praktisch)...bei der g15 (bei der g11 wohl auch) gibts nen schalter mit dem man die windowstaste deaktivieren kann.

dp.Solomon
Schüler



Nicht registriert
# 21.01.2008 - 14:27:48 Leider keine Berechtigung       zitieren


Wenn die G15 der Mercedes der Tastaturen ist, dann bin ich wohl eher der BMW-Fahrer... ^^


Das ist meine. :evil:


Cherry 4 ever!

dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2251



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 23. Feb 2018
# 21.01.2008 - 16:14:41 Leider keine Berechtigung       zitieren


die cherry ieht auch nett aus.
Mich störte bei den neueren cherrys nur der druck der tasten. man musste ein bisschen mehr druck aufbringen, damit die tasten gedrückt werden. weiß nicht wie es bei der ist.


vielleicht bin ich auch einfach n bissl pussyhaft, was das angeht :dunno: ;)


bin mit meine logitech ultrax absolut zufrieden. Ist auch sehr preiswert.

>LINK<


Zuletzt modifiziert von -][DP][-b3nny85 am 21.01.2008 - 16:18:28


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
dp.Migromike
Schüler



Nicht registriert
# 21.01.2008 - 17:14:14 Leider keine Berechtigung       zitieren


8 Tastenknöpfe gleichzeitig ist übertrieben, jedoch drück ich schon des öfteren 4 Tasten gleichzeitig, möglicherweise auch 5, aber so genau hab ich darauf nicht geachtet.

Meine kleine und günstige Logitech Tastatur ist eher ein Corsa unter den Tastaturen, aber schreibt sich bequem und bis auf die pieptöne, die zu hören sind wenn ich zuviele tasten drücke bin ich sehr zufrieden damit.


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Migromike am 21.01.2008 - 17:14:56

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 28. Dec 2017
# 21.01.2008 - 17:35:39 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hi Falko,

das 'SteelSeries SteelKeys 7G' bekommst du aber auch in good old Germany (um die 110€).

Ist halt ein Keyboard für Männer (steht bei denen in der FAQ) ... Lass dir von den Pussys nix erzählen :evil:

cu,
dirk




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2251



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 23. Feb 2018
# 21.01.2008 - 18:03:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


genau, ohne überteuerte design-tastatur ist man kein richtiger mann und wenn es sogar in der FAQ steht, muss das natürlich stimmen:dunno:

;)


Zuletzt modifiziert von -][DP][-b3nny85 am 21.01.2008 - 18:05:04


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
dp.Firestorm
Clantreffen Survivor


Beiträge: 1847



User Pic


Dabei seit: 26. Nov 2007
Wohnort: Dettingen
Letzter Login: 06. Feb 2018
# 21.01.2008 - 18:06:01 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also die Windowstaste kann man auch Softwareseitig übers Windows deaktivieren, einfach mal googeln, war mal ne Anleitung in der PCGH drin, is jetzte ne feine Sache

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.falko
Clantreffen Survivor


Beiträge: 2733



User Pic


Dabei seit: 02. Dec 2007
Wohnort: Stuttgart
Letzter Login: 27. Dec 2017
# 22.01.2008 - 12:13:11 Leider keine Berechtigung       zitieren


Es ist so das ich keine Sondertasten brauche. Ich habe einen eher kleinen Schreibtisch und dahher kann ich mit ner G15 nix anfangen.
Das Coole an der tasta ist das die Enter-Taste und die Backspace-Taste noch die Normale Grüsse haben wie es sein sollte. Die G7 hat leider eine viel zu Kurze Backspace-taste.
Sowas nervt mich einfach an den neueren Loitech Tastas. hach ne ich bin hin und hergerissen



build to resist

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Kasper
Clan Leader


Beiträge: 3273



User Pic


Dabei seit: 03. Nov 2007
Wohnort: Erbach/Donau
Letzter Login: 23. Feb 2018
# 22.01.2008 - 12:32:51 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab' mir ja am WE die G15 Refresh bestellt - die soll ja schon etwas weniger breit daherkommen als die alte G15 (dafür weniger Sondertasten).

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Technik » Hardware » Mercedes unter den Keyboards [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum