Erweiterte Suche

Arche Age

 
Sie sind hier: Forum » Off Topic » Spiele Allgemein... » Arche Age


Autor Nachricht
dp.Havelock Ve
Guru


Beiträge: 2194



User Pic


Dabei seit: 22. Dec 2010
Wohnort: Berlin
Letzter Login: 28. Dec 2015
# 16.11.2014 - 19:27:24 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hey,
hat sich schonmal wer damit beschäftigt?
http://www.trionworlds.com/archeage/en/

Es ist ein sandbox mmo rpg mit handel, krieg, hausbauen und allem möglichen zeugs ^_^
Es ist f2p aber man hat ein punktesystem mit dem man aktionen macht (ressourcen sammeln, schiffe bauen, häuser bauen etc)
und diese punkte regenerieren schneller wenn man eine monatliche gebühr zahlt (6 monate = 60euro, 1monat = 12.95)

Mir gefällts irgendwie und ich lads grad runter.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Spiel? =) Tipps? Videos?

mfg Flocke


e^(-i*Pi) = - 1, suck it.
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 17. Oct 2017
# 16.11.2014 - 19:33:24 Leider keine Berechtigung       zitieren


Will jetzt nicht allzu negativ klingen, aber das Housing etc. kann noch sogut sein (und deswegen hatte ich mich ursprünglich dafür interessiert), aber es ist ansonsten ein dermaßen und absolut durchschnittliches 0815 mmorpg mit dem gleichen Questhub/Einkaufslistengedöns wie es durchschnittlicher und uninteressanter nicht mehr geht, das werd ich mit ner 10m Kneifzange nicht anpacken. :/

Dazu wie grindig es ist kann ich nichts sagen, aber da es für den asiatischen Markt konzipiert wurde würde ich annehmen, dass der Grindfaktor relativ hoch ist...


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
dp.Havelock Ve
Guru


Beiträge: 2194



User Pic


Dabei seit: 22. Dec 2010
Wohnort: Berlin
Letzter Login: 28. Dec 2015
# 16.11.2014 - 19:45:30 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also nach ein paar videos hab ich jetzt gesehen, dass es recht viel grinding ist um ressourcen zu bekommen um was zu bauen. Es dauert lange und man muss was tun um was zu bekommen ^_^

Es ist ein korean mmo, also kann man das erahnen :P

ABER ich finde es eigentlich garnicht so schlecht für ein Boot 1k bäume zu hacken. Anscheinend wird man früher oder später beim leveln gezwungen in pvp gebiete zu gehen um zu questen und wird damit zum pvp gezwungen. ABER man kann auch durch farmen (also nicht farming sondern ziegen züchten, sachen anbauen etc) leveln, wenn man möchte... was ich schonwieder ganz nett finde :D


e^(-i*Pi) = - 1, suck it.
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Havelock Ve
Guru


Beiträge: 2194



User Pic


Dabei seit: 22. Dec 2010
Wohnort: Berlin
Letzter Login: 28. Dec 2015
# 16.11.2014 - 20:28:36 Leider keine Berechtigung       zitieren


hmm... ok nachdem was ich jetzt so gelesen habe hat der publisher das spiel zerstört xD

Man kriegt quasi nirgends mehr platz um ein haus zu bauen weil leute mit geld quasi alles gekauft haben und das land weiterverkaufen für massen an gold...
Und die bots sind einfach nur schrecklich. Überall sind bots ^^ deren anti bot system ist über 10 jahre alt und der publisher bannt leute, die mehr als 10 bots melden....
Man kann jedes item für gold kaufen oder halt für geld. Dadurch entsteht eine p2w economy, die absolut kaputt gegangen ist nachdem das spiel 3 tage online war (ausserhalb koreas)....

naja. 1gig traffic gewasted :D thread kann geschlossen werden ;)


e^(-i*Pi) = - 1, suck it.
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Off Topic » Spiele Allgemein... » Arche Age

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum