Erweiterte Suche

Suche Mauspad
[ 1 | 2 | 3 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Suche Mauspad


Autor Nachricht
mcQueen
Guru


Beiträge: 1378



User Pic


Dabei seit: 10. Feb 2008
Wohnort: Krefeld
Letzter Login: 02. Aug 2015
# 10.05.2014 - 10:30:05 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.falko

Ist die Metaloberfläche im Winter nicht zu kalt?


Pussy!


Gruß,
Linus
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.falko
Clantreffen Survivor


Beiträge: 2733



User Pic


Dabei seit: 02. Dec 2007
Wohnort: Stuttgart
Letzter Login: 11. Jan 2017
# 16.05.2014 - 14:30:25 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ist jetzt ein Razer Sphex geworden.



build to resist

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6139



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 11. Aug 2017
# 27.05.2014 - 20:48:12 Leider keine Berechtigung       zitieren


Verdammt, zu lange nicht mehr auf die Seite geschaut um dich abzuhalten Falko!

Naja, wie gefällt denn das Sphex? Und hast du die G502 schon? Ich hab mein Gratisexemplar erstmal beim Versuch es leichter zu machen zerlegt :)


Mein Twitch







Deshi Basara!
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 27.05.2014 - 22:01:37 Leider keine Berechtigung       zitieren


Metall, Plastik...
Mir ist das alles zu laut.

Stoffpads halten dafür nicht so lange, zumindest meine ( Razer/ Roccat ).
Hat jmd. einen Tipp was Haltbarkeit angeht?

lg
edit: hab mir ebendas Sphex angesehen - schön dünn.
Wie ist dein Eindruck, Falko?


Zuletzt modifiziert von dp.hundElungE am 27.05.2014 - 22:04:47

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6139



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 11. Aug 2017
# 27.05.2014 - 22:46:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.hundElungE

Metall, Plastik...
Mir ist das alles zu laut.

Stoffpads halten dafür nicht so lange, zumindest meine ( Razer/ Roccat ).
Hat jmd. einen Tipp was Haltbarkeit angeht?

lg
edit: hab mir ebendas Sphex angesehen - schön dünn.
Wie ist dein Eindruck, Falko?


Zuletzt modifiziert von dp.hundElungE am 27.05.2014 - 22:04:47


Sowohl meine Talents als auch meine Qck Varianten (Qck+ und Heavy) haben die Waschmaschine überlebt und sahen danach wie neu aus. Die Oberfläche verändert sich nur weil quasi Schweißflecken daraufbleiben (bei normaler Benutzung), die kann man eben rauswaschen.


Mein Twitch







Deshi Basara!

Für diesen Post bedankten sich 1 User :
dphundElungE
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 17. Oct 2017
# 28.05.2014 - 00:13:32 Leider keine Berechtigung       zitieren


Jou, bei mir genauso (wie auch bereits geschrieben).... mein Qck+ kommt einfach hin und wieder mit in die Buntwäsche und dann passt das... dürfte das mittlerweile gute 2 Jahre haben. kP was manche so mit ihren Stoffpads anstellen. :D


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
dp.falko
Clantreffen Survivor


Beiträge: 2733



User Pic


Dabei seit: 02. Dec 2007
Wohnort: Stuttgart
Letzter Login: 11. Jan 2017
# 28.05.2014 - 07:33:57 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also, die G502 an sich finde ich macht einen sehr guten Eindruck. Mit der Software die dabei ist konnte ich
die Maus genau auf das Sphex kallibrieren. Ich habe estwas gebraucht um mich daran zu gewöhnen wie leicht sich die Tasten drücken lassen. Das kam irgendwie von meiner alten Mx510. Das pad wird mit einer Folie auf der Rückseite geliefert und lässt sich ganz leicht an die gewünschte Stelle auf dem Tisch "kleben" Es geht aber auch wieder ab. Aber
das finde ich grad sö schön, das Mauspad ist dermaßen dünn das ich fast keinen höhenunterschied zum tisch merke. Bis auf die gleiteigenschaft halt. Ih hab 14 Euro bezahlt und das ist zum testen mehr als ok, denke ich. Würde es mir wieder kaufen. Bei der Maus ist es ähnlich, aber das liegt daran das die G502 soviel features hat, die meine Mx510 nicht hatte, auf die ich einfach nicht mehr verzichten will. Wenn man von einem moderneren Model kommt verhält es sich vielleicht nicht ganz so.

Falko



build to resist


Für diesen Post bedankten sich 2 User :
dphundElungE dpmarvomaniac
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6139



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 11. Aug 2017
# 28.05.2014 - 09:01:57 Leider keine Berechtigung       zitieren


Nun ja, die G502 hat vor allem den besten Sensor den es momentan gibt, deshalb hab ich sie auch zerlegt, wollte den in eine andere Maus verbauen. Ich finde die G502 einfach zu schwer. Aber ich bin ja auch ein Freak was das angeht :P

Wenn man mit dem Gewicht und dem Mausrad klar kommt ist die G502 einfach die beste Maus derzeit.


Mein Twitch







Deshi Basara!
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 28.05.2014 - 09:10:22 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.marvomaniac

kP was manche so mit ihren Stoffpads anstellen. :D


Ich habe oft rauhe Hände, da bleibe ich hängen an so kleinsten Stoffausfransungen.
Das Steelseries werde ich mir wohl anschauen :) und das Sphex wohl auch weils es so schön dünn ist


Zuletzt modifiziert von dp.hundElungE am 28.05.2014 - 09:12:50

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.falko
Clantreffen Survivor


Beiträge: 2733



User Pic


Dabei seit: 02. Dec 2007
Wohnort: Stuttgart
Letzter Login: 11. Jan 2017
# 28.05.2014 - 09:31:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ja das stimmt. Bedingt durch kleinere Sporverletzung an den Handballen hab ich da auch oft das Problem gehabt das ich an den Stoffrändern minimal hängengeblieben bin



build to resist

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.falko
Clantreffen Survivor


Beiträge: 2733



User Pic


Dabei seit: 02. Dec 2007
Wohnort: Stuttgart
Letzter Login: 11. Jan 2017
# 28.05.2014 - 09:53:30 Leider keine Berechtigung       zitieren


Zu schwer? Wenn ich alle gewichte rausnehme schmeiß ich sie fast aus dem Fenster, weil sie so leicht ist...



build to resist

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6139



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 11. Aug 2017
# 28.05.2014 - 10:13:19 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.falko

Zu schwer? Wenn ich alle gewichte rausnehme schmeiß ich sie fast aus dem Fenster, weil sie so leicht ist...


Ohne alle Gewichte wiegt die G502 121 g, ist damit beispielsweise 17 g schwerer als eine Deathadder mit 104 g. Außerdem ist das Gewicht durch das Vollmetallmausrad leider sehr weit vorne in der Maus. Für Lowsens ziemlich nervig.

Mein optimales Mausgewicht liegt eher im Bereich der Zowie FK mit 85 g :D


Mein Twitch







Deshi Basara!
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 17. Oct 2017
# 28.05.2014 - 11:11:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Ino

Nun ja, die G502 hat vor allem den besten Sensor den es momentan gibt, deshalb hab ich sie auch zerlegt, wollte den in eine andere Maus verbauen. Ich finde die G502 einfach zu schwer. Aber ich bin ja auch ein Freak was das angeht :P

Wenn man mit dem Gewicht und dem Mausrad klar kommt ist die G502 einfach die beste Maus derzeit.


Ich bin einfach von Logitech nach meiner MX510 zu oft in der Verarbeitung enttäuscht worden, da bin ich ganz froh, dass ich direkt mit der ersten anderen Maus die ich mir zugelegt hab (Roccat kone xtd) so zufrieden bin wie es der Fall ist.^^

Aber ich bin ja eh was Mäuse angeht das komplette Gegenteil von dir, ich bevorzuge schwere Mäuse (also auch bei der roccat mit vollem Gewicht^^) und spiele mit für FPSler recht hoher sensibility (das muss der Grund sein warum ich in vielen Spielen so ein miserabler Sniper bin... bestimmt... kann nicht daran liegen, dass mir Snipern zu langweilig ist :ugly: ).


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6139



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 11. Aug 2017
# 30.05.2014 - 09:39:50 Leider keine Berechtigung       zitieren


Grade dann sollte die G502 dein Ding sein. Ich hab auch ein Review zu ihr geschrieben: http://www.overclock.net/...aming-mouse-review-by-ino


Mein Twitch







Deshi Basara!
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 30.05.2014 - 10:00:51 Leider keine Berechtigung       zitieren


Sehr schönes review :daumen:
Gutes Englisch, ausführlich und voller wichtiger Aspekte
die ich so bewusst nie bei einer Maus betrachtet habe :)

Dafür gibt es auf jeden Fall ein Bienchen!

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Technik » Hardware » Suche Mauspad [ 1 | 2 | 3 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum