Erweiterte Suche

Crafting System in 1.8
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Zombie Apocalypse » ZA - Public » Crafting System in 1.8


Autor Nachricht
Critical-Error
Dozent


Beiträge: 390



User Pic


Dabei seit: 04. May 2009
Wohnort: dp.Critical-Error
Letzter Login: 02. Feb 2015
# 26.09.2013 - 20:06:56 Leider keine Berechtigung       zitieren


hat viell. jemand so 1-2 fallen mal für mich da :-)



  Private Nachricht an den User senden
dp.MacGyver
Dozent


Beiträge: 567



User Pic


Dabei seit: 16. Jun 2013
Wohnort: Brienz, BE
Letzter Login: 17. Dec 2017
# 26.09.2013 - 21:32:04 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab gerade eine ... öhm - gefunden kann man sagen ^^

Kann sie dir die Tage mal geben oder in das eine Stash bei Prud legen.


Kein Kompromiss, kein Schritt zurück
Nicht therapierbar, unbelehrbar, unbeirrbar
Geh'n wir weiter unsern Weg
Auf der Suche nach dem Glück
Mit dem Schädel durch Beton, bis der zerbricht
Einmal zur Hölle und zurück

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.Monochrom
Dekan


Beiträge: 1033



User Pic


Dabei seit: 10. Aug 2013
Wohnort: Longyearbyen
Letzter Login: 16. Dec 2017
# 08.10.2013 - 15:03:21 Leider keine Berechtigung       zitieren


Damit man nicht alles nachlesen muss, was hier steht, hier eine zusammenfassung des Craftungsystems von 1.8 inklusive Anleitung für Ahnungslose.


Anleitung:
Alle Rezepte die bis Dato bekannt sind, befinden sich im Craftingbuch. Welches man im/auf dem Tagebuchumschlag finden kann (Dazu Aktionstaste 20
in Customcontrols belegen oder inszwischen mit "I"). Dort stehen die Rezeptzutaten, diese können dort auch zusammengebaut werden. Wenn sie sich im Inventar befinden.
Sämtliche gecrafteten Gegenstände belegen einen Itemplatz nach ihrer erschaffung, verbrauchen aber auch ihre Materialien komplett. Außnahme ist hierbei der Baseballschläger dieser bleibt im Waffenslot wo er sich zum bauen auch befinden muss. Zum Craften selbst, braucht man dann nur noch eine toolbox und die Zutaten und los gehts!!

Die Rezepte:


Nicht funktionierende Rezepte:

Zur zeit sind die Bandagen(septisch) noch nicht gebaut worden..

Funktionierende Rezepte:


Stolperdrähte:
Lösen zur zeit erst nach einingen sekunden aus, d.h.: momentan nicht sehr effektiv. Werden nicht von Zombies ausgelöst, bleiben nach dem Restart erhalten (auf der karte), können von Jedem nach dem auslösen (unendlich oft, ohne munition)nachgefüllt und / oder abgebaut werden (ist recht mühsam. Dicht dran, mit der waffe in den zoom und auf die ladung zielen). Eine zweckenfremdende nutzung der Stolperdrähte ist auch noch möglich. Als Panzersperren die man so gut wie gar nicht sieht, sind sie mehr als effektiv und zerstören jedes auto, ohne selbst davon betroffen zu werden.

- Stolperdraht (Dose): Geht nur mit einer blanken Metalldose zu bauen. Alle anderen funktionieren nicht. Gibt ein lautes Klappern von sich wenn jemand durchläuft.

- Stolperdraht (Flare):Lässt eine Flare direkt am Stolperdraht fallen. Nur nützlich bei Nacht oder wenn man das geräusch hören kann.

- Solperdraht (Smoke):Lässt eine Smoke (Farbe jeh nach bauart) direkt an der falle los. Da dort alles eingenebelt wird, ist es schwer auf den Auslöser zu wirken. Bemerken kann man die falle jedoch wunderbar auf weite Entfernung.

- Stolperdraht(Sprengfalle): geht seit 1.8.0.2 allerdings ist die wirkung nicht sonderlich positiv. Aufgrund der Verzögerung hat das Testsubjekt viel zu viel Zeit um in sicherheit zu kommen. Beide Typen der handgranten sollen Laut berichten zum bau geeignet sein


Bandage:
Aus den Rezept lassen sich zwei normale Bandagen herstellen. Angesichts der tatsache, dass die aber überall rumliegen und man die zutaten selten findet, lohnt es sich nicht diese zu bauen.

Bandage Sepsis:
Comfreyfleafs lassen sich inzwischen dank adminzuwirken ernten. Leider habe ich noch keinen bestättigten bericht dass sie damit auch zu bauen gehen.


Bärenfallen:
Beim auslösen der Bärenfalle werden nur die Beine des "Glücklichen" gebrochen, es entsteht kein weiterer Schaden. Dies lässt sich aber, dank des lauten "klack" und evtl, vorhandener singalverstärkungen, durch manuelle konfiguration am Subjekt recht schnell ändern. Nach dem Auslösen der Falle bleibt von der Falle selbst, nur die Bärenfalle als auswählbares Gear auf dem Boden zurück, die Modifikationen gehen verloren. Tests als Panzersperre wurden noch nicht durchgeführt, allerdings überlebt sie einen Restart.

Bärenfalle(Flare): Gibt wie bei dem Stolperdraht eine Flare ab, wenn sie ausgelöst wird, nur nachts zu empfehlen.

Bärenfalle(Smoke): Analog zum Stolperdraht(Smoke), fraglich ob es ratsam ist dem Opfer noch durch eine smoke deckung zu geben.


Baseballschläger:

Beide machen den gleichen Schaden, sehen jedoch unterschiedlich aus. Wer also einen möchte, ist lediglich an Design zu einer entscheidung gezwungen. Bis jetzt stärkste Nahkampfwaffe ist die Machete.




Bei inhaltlichen verbesserungen bitte eine PM an mich. Rechtschreibung, Gramatik, Interpunktion oder was es sonst noch alles gibt darf gern in überarbeiteter Form an mich gesendet werden, ansonsten wird sich hier nix ändern big

Während der Test wurde kein vernünftbegabtes Wesen zu schaden gebracht. Lediglich Nilzor hat was abbekommen, aber mal ehrlich.... der hats verdient!!!

Danke an dp.MacGyver, dp.Perplex... und ja auch an dp.Nilzor für die hilfe beim testen.


Zuletzt modifiziert von dp.Monochrom am 17.10.2013 - 09:43:27


Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht.

Für diesen Post bedankten sich 2 User :
dpCholeriker dpMacGyver
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.MacGyver
Dozent


Beiträge: 567



User Pic


Dabei seit: 16. Jun 2013
Wohnort: Brienz, BE
Letzter Login: 17. Dec 2017
# 08.10.2013 - 18:02:23 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Monochrom


Bärenfallen:
Beim auslösen der bärenfalle werden nur die beine des "glücklichen" gebrochen, es entsteht kein weiter schaden. Dies lässt sich aber dank des lauten "klack" und evtl vorhandener singalverstärungen, recht schnell durch manuelle konfiguration am subjekt schnell ändern. Nach dem Auslösen der falle bleibt von der falle selbst nur die bärenfalle als auswählbares gear auf dem boden zurück, die modifikationen gehen verloren. Tests als panzersperre wurden noch nicht durchgeführt.



geniale Stelle :D


Kein Kompromiss, kein Schritt zurück
Nicht therapierbar, unbelehrbar, unbeirrbar
Geh'n wir weiter unsern Weg
Auf der Suche nach dem Glück
Mit dem Schädel durch Beton, bis der zerbricht
Einmal zur Hölle und zurück

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.MacGyver
Dozent


Beiträge: 567



User Pic


Dabei seit: 16. Jun 2013
Wohnort: Brienz, BE
Letzter Login: 17. Dec 2017
# 16.10.2013 - 21:36:11 Leider keine Berechtigung       zitieren


das buch kann man mittlerweile auch mit der taste "i" öffnen.

Ausserdem wurde es geschafft das man "Comfrey Leafs" (für die Sepsisbandagen) sammeln kann.(Danke an Tobi)
Ob man die Sepsisteile bauen kann weis ich allerdings noch nicht.

Die Sprengfalle lässt sich craften & auch aufbauen ... ein Sprengtest an einem nichts ahnenden Testsubjekt schlug leider fehl, hat wohl zu spät gezündet aka zu viel verzögerung.

Bärenfallen (normale keine gecrafteten) überleben nen serverrestart (Bärenfalle war bei meinem Test gespannt - also entsichert). Das sollte dann bei gecrafteten auch der fall sein.


Zuletzt modifiziert von dp.MacGyver am 16.10.2013 - 21:37:07


Kein Kompromiss, kein Schritt zurück
Nicht therapierbar, unbelehrbar, unbeirrbar
Geh'n wir weiter unsern Weg
Auf der Suche nach dem Glück
Mit dem Schädel durch Beton, bis der zerbricht
Einmal zur Hölle und zurück

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
Critical-Error
Dozent


Beiträge: 390



User Pic


Dabei seit: 04. May 2009
Wohnort: dp.Critical-Error
Letzter Login: 02. Feb 2015
# 17.10.2013 - 09:22:35 Leider keine Berechtigung       zitieren


wo findet man die comfrey leafs ??



  Private Nachricht an den User senden
dp.Monochrom
Dekan


Beiträge: 1033



User Pic


Dabei seit: 10. Aug 2013
Wohnort: Longyearbyen
Letzter Login: 16. Dec 2017
# 17.10.2013 - 09:43:50 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Monochrom

Damit man nicht alles nachlesen muss, was hier steht, hier eine zusammenfassung des Craftungsystems von 1.8 inklusive Anleitung für Ahnungslose.


Anleitung:
Alle Rezepte die bis Dato bekannt sind, befinden sich im Craftingbuch. Welches man im/auf dem Tagebuchumschlag finden kann (Dazu Aktionstaste 20
in Customcontrols belegen oder inszwischen mit "I" ). Dort stehen die Rezeptzutaten, diese können dort auch zusammengebaut werden. Wenn sie sich im Inventar befinden.
Sämtliche gecrafteten Gegenstände belegen einen Itemplatz nach ihrer erschaffung, verbrauchen aber auch ihre Materialien komplett. Außnahme ist hierbei der Baseballschläger dieser bleibt im Waffenslot wo er sich zum bauen auch befinden muss. Zum Craften selbst, braucht man dann nur noch eine toolbox und die Zutaten und los gehts!!

Die Rezepte:


Nicht funktionierende Rezepte:

Zur zeit sind die Bandagen(septisch) noch nicht gebaut worden..

Funktionierende Rezepte:


Stolperdrähte:
Lösen zur zeit erst nach einingen sekunden aus, d.h.: momentan nicht sehr effektiv. Werden nicht von Zombies ausgelöst, bleiben nach dem Restart erhalten (auf der karte), können von Jedem nach dem auslösen (unendlich oft, ohne munition)nachgefüllt und / oder abgebaut werden (ist recht mühsam. Dicht dran, mit der waffe in den zoom und auf die ladung zielen). Eine zweckenfremdende nutzung der Stolperdrähte ist auch noch möglich. Als Panzersperren die man so gut wie gar nicht sieht, sind sie mehr als effektiv und zerstören jedes auto, ohne selbst davon betroffen zu werden.

- Stolperdraht (Dose): Geht nur mit einer blanken Metalldose zu bauen. Alle anderen funktionieren nicht. Gibt ein lautes Klappern von sich wenn jemand durchläuft.

- Stolperdraht (Flare):Lässt eine Flare direkt am Stolperdraht fallen. Nur nützlich bei Nacht oder wenn man das geräusch hören kann.

- Solperdraht (Smoke):Lässt eine Smoke (Farbe jeh nach bauart) direkt an der falle los. Da dort alles eingenebelt wird, ist es schwer auf den Auslöser zu wirken. Bemerken kann man die falle jedoch wunderbar auf weite Entfernung.

- Stolperdraht(Sprengfalle): geht seit 1.8.0.2 allerdings ist die wirkung nicht sonderlich positiv. Aufgrund der Verzögerung hat das Testsubjekt viel zu viel Zeit um in sicherheit zu kommen. Beide Typen der handgranten sollen Laut berichten zum bau geeignet sein


Bandage:
Aus den Rezept lassen sich zwei normale Bandagen herstellen. Angesichts der tatsache, dass die aber überall rumliegen und man die zutaten selten findet, lohnt es sich nicht diese zu bauen.

Bandage Sepsis:
Comfreyfleafs lassen sich inzwischen dank adminzuwirken ernten. Leider habe ich noch keinen bestättigten bericht dass sie damit auch zu bauen gehen.


Bärenfallen:
Beim auslösen der Bärenfalle werden nur die Beine des "Glücklichen" gebrochen, es entsteht kein weiterer Schaden. Dies lässt sich aber, dank des lauten "klack" und evtl, vorhandener singalverstärkungen, durch manuelle konfiguration am Subjekt recht schnell ändern. Nach dem Auslösen der Falle bleibt von der Falle selbst, nur die Bärenfalle als auswählbares Gear auf dem Boden zurück, die Modifikationen gehen verloren. Tests als Panzersperre wurden noch nicht durchgeführt, allerdings überlebt sie einen Restart.

Bärenfalle(Flare): Gibt wie bei dem Stolperdraht eine Flare ab, wenn sie ausgelöst wird, nur nachts zu empfehlen.

Bärenfalle(Smoke): Analog zum Stolperdraht(Smoke), fraglich ob es ratsam ist dem Opfer noch durch eine smoke deckung zu geben.


Baseballschläger:

Beide machen den gleichen Schaden, sehen jedoch unterschiedlich aus. Wer also einen möchte, ist lediglich an Design zu einer entscheidung gezwungen. Bis jetzt stärkste Nahkampfwaffe ist die Machete.




Bei inhaltlichen verbesserungen bitte eine PM an mich. Rechtschreibung, Gramatik, Interpunktion oder was es sonst noch alles gibt darf gern in überarbeiteter Form an mich gesendet werden, ansonsten wird sich hier nix ändern big

Während der Test wurde kein vernünftbegabtes Wesen zu schaden gebracht. Lediglich Nilzor hat was abbekommen, aber mal ehrlich.... der hats verdient!!!

Danke an dp.MacGyver, dp.Perplex... und ja auch an dp.Nilzor für die hilfe beim testen.


Zuletzt modifiziert von dp.Monochrom am 17.10.2013 - 09:43:27


Aktualisiert


Zuletzt modifiziert von dp.Monochrom am 17.10.2013 - 10:58:08


Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht.
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 17.10.2013 - 11:02:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


Comfrey leafs kann man mittlerweile gefahrenlos pflücken. Wer mir nicht glaubt soll einfach Mac Gyver fragen ;-)

Critical-Error
Dozent


Beiträge: 390



User Pic


Dabei seit: 04. May 2009
Wohnort: dp.Critical-Error
Letzter Login: 02. Feb 2015
# 17.10.2013 - 12:37:47 Leider keine Berechtigung       zitieren


aber wo kann man die pflücken die dinger, wo muss man dafür hingehen um die zu finden ?



  Private Nachricht an den User senden
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 17.10.2013 - 12:55:15 Leider keine Berechtigung       zitieren


Auf Chernarus

dp.Monochrom
Dekan


Beiträge: 1033



User Pic


Dabei seit: 10. Aug 2013
Wohnort: Longyearbyen
Letzter Login: 16. Dec 2017
# 17.10.2013 - 12:59:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Critical-Err

aber wo kann man die pflücken die dinger, wo muss man dafür hingehen um die zu finden ?


auf feldern, wo genau: random glaub ich... werden wir vermutlich aber herausfinden und dann auch mitteilen^^


Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht.
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 17.10.2013 - 13:49:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


Random auf Feldern Wiesen Wäldern


Für diesen Post bedankten sich 1 User :
dpCritical
Forum » Zombie Apocalypse » ZA - Public » Crafting System in 1.8 [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum