Erweiterte Suche

Retro-Konsole für ca. 50 Euro
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Off Topic » Spiele Allgemein... » Retro-Konsole für ca. 50 Euro


Autor Nachricht
dp.DerDuKe
Dekan


Beiträge: 1272



User Pic


Dabei seit: 11. May 2010
Wohnort: Wetzlar
Letzter Login: 18. Oct 2017
# 28.08.2013 - 10:04:12 Leider keine Berechtigung       zitieren


XBMC aufm Raspi gibt's sogar schon als XBCM Kit vorinstalliert: http://neuerdings.com/201...23/raspberry-pi-xbmc-kit/ Einfacher geht's nicht! :)

Und was HyperSpin angeht: Solange es HyperSpin nur für Windows gibt, wirst du es auf der Raspberry Pi nicht installieren können, da Windows keine ARM Architektur unterstützt und daher nicht auf den Raspi aufspielbar ist.

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
sub0
Philosoff


Beiträge: 251



Dabei seit: 07. Dec 2012
Letzter Login: 16. Dec 2013
# 28.08.2013 - 10:16:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also ich hab mir die Pi gestern bestellt ^^
Allerdings erst mal zum Zwecke des XBMC.

 
dp.DerDuKe
Dekan


Beiträge: 1272



User Pic


Dabei seit: 11. May 2010
Wohnort: Wetzlar
Letzter Login: 18. Oct 2017
# 28.08.2013 - 15:02:15 Leider keine Berechtigung       zitieren


Gratulation(^^) und viel Spaß damit!:)

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 28.08.2013 - 20:41:17 Leider keine Berechtigung       zitieren


DuKe, was kann man denn alles als Controler benutzen?

cheers,
lee




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
crz
Clantreffen Survivor


Beiträge: 467



User Pic


Dabei seit: 31. May 2010
Wohnort: München
Letzter Login: 15. Dec 2016
# 28.08.2013 - 21:04:36 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich habe eine Ouya. Für Nintendo Emulation ist die richtig gut und hat auch paar ganz nette Party / Couch-Games.

Außer Nintendo (NES, SNES, N64) und Atari 2600 habe ich aber keine weiteren Emulatoren ausprobiert.

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.DerDuKe
Dekan


Beiträge: 1272



User Pic


Dabei seit: 11. May 2010
Wohnort: Wetzlar
Letzter Login: 18. Oct 2017
# 29.08.2013 - 11:02:07 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Lee

DuKe, was kann man denn alles als Controler benutzen?

cheers,
lee


Ich benutze zur Zeit das Logitech Precision Gamepad:



Habe aber auch schon gelesen, dass XBOX/PS/SNES-Retro Controller funktionieren, am besten mal nach RetroPie in Kombination mit Deinem Controller googeln. Solange entsprechende Linux-Treiber vorhanden sind (und Du gegebenenfalls noch die Installation dieser auf RetroPie - falls noch nicht vorhanden - bewerkstelligst), solltest Du eigentlich einen beliebigen Controller benutzen können. :)

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 01.09.2013 - 04:08:48 Leider keine Berechtigung       zitieren


thanx.... hab gerade bestellt :)





Für diesen Post bedankten sich 1 User :
dpDerDuKe
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Off Topic » Spiele Allgemein... » Retro-Konsole für ca. 50 Euro [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum