Erweiterte Suche

Flachbildfernseher :Meinung gefragt:

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Flachbildfernseher :Meinung gefragt:


Autor Nachricht
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 29.10.2012 - 19:45:35 Leider keine Berechtigung       zitieren


Heyho,

da letzte Woche meine allzeit geliebter Fernseher den Geist aufgegeben hat, wird es Zeit für einen neuen.

Ich habe ein wenig rumgelesen. Größen auf meinen Geschmack hin getestet und eine Preisgrenze gesetzt:

Dabei bin ich dann auf folgenden Fernseher: Philips 47PFL6007K/12 gestoßen.

Der umreißt auch so ziemlich das was ich mir preislich und technisch (LAIENWISSEN) so vorstelle.

- 47 Zoll sind dicke genug (werde wahrscheinlich so zwischen 3-3,5m vom Bildschirm entfernt sitzen [Warum wahrscheinlich? Naja ziehe am 1. Dezember in meine Neue Wohnung :ugly:])

- 3D fähig sind se ja mittlerweile fast alle
- Passiv 3D bevorzuge ich so aus dem Bauchgefühl heraus => leichtere / bequemere & günstigere Brillen als die Shutter Technologie & die Halbierung der Auflösung werde ich höchst wahrscheinlich bei 3 Metern Entfernung bei 3D eh nicht bemerken.
- Dickes useless Plus ist das Ambilight
- preislich liegt es in meinem gestecktem Rahmen mit 949€
- DVBC Tuner für digitalen Kabelempfang mit eingebaut

negativ: Die negativen Bewertungen bezüglich der Software. Angeblich soll Philips da aber bereits nachgebessert haben




Könnt Ihr mir da aber eventuell noch etwas zu sagen? Hat schon jemand damit Erfahrungen gemacht? Oder würde vielleicht sogar einen ganz anderen Fernseher empfehlen?


Würd mich über Anregungen und Meinungen freuen

Gruß


Zuletzt modifiziert von dp.Phogicol am 29.10.2012 - 19:47:36

dp.eR4ZOr
Student


Beiträge: 95



User Pic


Dabei seit: 25. Sep 2010
Wohnort: Böblingen
Letzter Login: 28. Jul 2017
# 29.10.2012 - 20:06:47 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also ich hab den Vorgänger davon ebenfalls in 47".

Für mich damals ausschlaggebend waren Bildqualität, Verarbeitung und Ambilight.
Komischerweise viel die Wahl dann auf Philips. ;)
Meiner ist mit Front und Fuß aus Gebürstetem Aluminium was dem ganzen ein recht wertiges Aussehen gibt.

Ich kann nicht beurteilen wie die Firmware bei der neueren Generation ist. Bei meinem gibt es da sicherlich das ein oder andere Optimierungspotential, was mich aber im täglichen Gebrauch nicht weiter stört.
Besonders diese NetTV Apps sind etwas hakelig. Ist halt die Frage ob man wirklich vor hat die zu benutzen.

Bei mir hängt ne PS3 und Windows MCE als zuspieler dran und die brauchen bekanntlich ja nur nen HDMI Eingang. ;) Tv wird bei mir über den integrierten DVB-C Tuner geguckt, welcher mit Bildverbesserung auf jedem Sender ein adäquates Bild produziert. Also Ich brauche kein HD+.

Ich denke wenn du einmal Ambilight hattest wirst du nur schwer wieder nen TV eines anderen Herstellers kaufen wollen. Dafür ist der Effekt einfach viel zu angenehm. Einzig nen Spectra 3 Gerät wäre da noch eine Steigerung.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät.
Wenn es einem nur auf Größe und Bildqualität ankommt gibt es aber sicher billigere Kandidaten. Das muss einem einfach beim Kauf bewusst sein.

Wenn du noch Fragen hast einfach melden!
Gruß
Tim


Für diesen Post bedankten sich 1 User :
dpPhogicol
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 29.10.2012 - 20:19:11 Leider keine Berechtigung       zitieren


Tobi komm einfach mal auf mich zu ;)

Hab kein Bock ewig zu schreiben ^^




Für diesen Post bedankten sich 1 User :
dpPhogicol
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
mcQueen
Guru


Beiträge: 1378



User Pic


Dabei seit: 10. Feb 2008
Wohnort: Krefeld
Letzter Login: 02. Aug 2015
# 30.10.2012 - 15:03:05 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hatte dieses Gerät auch im Auge, habe mich dann im Vergleich aber für den Viera entschieden. Die Farbwiedergabe hat mich beim Plasma einfach deutlich mehr geflasht, als beim Philipps. Ist aber ne sehr individuelle Geschichte, diese Wahrnehmung, manche finden beim Plasma die Farben zu fahl.


Gruß,
Linus
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.basATwar
Schüler



Nicht registriert
# 30.10.2012 - 15:23:08 Leider keine Berechtigung       zitieren


Wenn Du so richtig Kino haben willst geht nix über nen Plasma!
Zum Tagesschau und Sandmännchen gucken reicht auch son LED Dingens.


Zuletzt modifiziert von dp.basATwar am 30.10.2012 - 15:25:20

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 30.10.2012 - 15:28:43 Leider keine Berechtigung       zitieren


Tobi ist ausgiebig von mir beraten worden :P



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 30.10.2012 - 15:30:48 Leider keine Berechtigung       zitieren


Der Jan hat mich bereits zu folgendem Gerät bequatscht: Pana STW50


Den gibt es ja leider nur in 42 o. 50 Zoll... 46er päre Perfekt.... naja über die Größe muss ich mir dann tatsächlich nochmal Gedanken machen.


Auch wenn ich in der Anfangsphase meine Freundin dazu überreden muss ihre Serien im Zoom Modus (ohne Senderlogo) zu schauen :P

dp.basATwar
Schüler



Nicht registriert
# 30.10.2012 - 15:34:01 Leider keine Berechtigung       zitieren


Mit dem Teil wirst Du deinen Spass haben. Jan hat dich da gut beraten :)

dp.Zorg
Guru


Beiträge: 1980



User Pic


Dabei seit: 01. Nov 2008
Wohnort: Nürnberg
Letzter Login: 28. Aug 2017
# 30.10.2012 - 15:34:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


Die Frage ist immer wie nerdig man bei dem Zeug ist.
Bei mir hat damals einfach der Preis den Unterschied gemacht, weil mir die Unterschiede zu marginal waren.
Auch das Plasma besser ist würde ich nicht sagen. Ein guter LED gewinnt gegen einen schlechten Plasmafernseher auch.
Bei der Größe sollte man auch aufpassen. Das kann schnell mal unangenehm werden wenn man da nicht den nötigen Abstand hat und wie im Kino in der ersten Reihe sitzt.



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.basATwar
Schüler



Nicht registriert
# 30.10.2012 - 15:36:29 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Zorg

Ein guter LED gewinnt gegen einen schlechten Plasmafernseher auch.

Hab ich da was verpasst? Wieviel Hersteller von Plasmageräten kennst Du denn bitte?

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 30.10.2012 - 15:37:01 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Zorg

Die Frage ist immer wie nerdig man bei dem Zeug ist.
Bei mir hat damals einfach der Preis den Unterschied gemacht, weil mir die Unterschiede zu marginal waren.
Auch das Plasma besser ist würde ich nicht sagen. Ein guter LED gewinnt gegen einen schlechten Plasmafernseher auch.
Bei der Größe sollte man auch aufpassen. Das kann schnell mal unangenehm werden wenn man da nicht den nötigen Abstand hat und wie im Kino in der ersten Reihe sitzt.


Um die gleiche Bildquali wie bei einen "schlechten" Plasma" mit einen LCD zu bekommen legst du immer noch ein paar Euro mehr drauf ;)
Ausserdem gibt es keine schlechten Plasmas die Technologie ist wesentlich älter und perfektioniert

Zur Zeit gib es nur noch 3 Plasma Hersteller : Samsung LG und Pansasonic (R.I.P Pioneer ) :(

Meine Wahl geht immer zu Pana,diese produzieren ihre panels noch selber und haben das nötige Now How dazu, ausserdem kommt noch dazu das
mit dem Wegfall von Pioneer im TV Segment alle Entwickler, Techniker von Pioneer aufgekauft worden sind.
Der Sprung der Bild Quali sieht man sehr gut zwischen VT10 und VT20 Reihe

Hach würde es doch noch die Kuros von Pioneer geben da kommt bis heute noch kein LCD/LED was weiß ich ran und das wird sicherlich noch einige Jahre dauern.


Zuletzt modifiziert von dp.Shaitaan am 30.10.2012 - 15:47:30



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.basATwar
Schüler



Nicht registriert
# 30.10.2012 - 15:42:18 Leider keine Berechtigung       zitieren


Jan, deine Ausdrucksweise ist wie immer verwirrend :ugly:

Was fällt dir ein deinen Post zu editieren währenddessen ich hier schreibe? :warn:


Zuletzt modifiziert von dp.basATwar am 30.10.2012 - 15:43:59

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 30.10.2012 - 15:49:42 Leider keine Berechtigung       zitieren


:P



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 30.10.2012 - 16:09:07 Leider keine Berechtigung       zitieren


Spammt meinen Thread nich zu!

dp.Zorg
Guru


Beiträge: 1980



User Pic


Dabei seit: 01. Nov 2008
Wohnort: Nürnberg
Letzter Login: 28. Aug 2017
# 30.10.2012 - 16:24:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


Wie gesagt ist alles relativ.
Wie bei jeden Thema kann man sich natürlich damit bis in kleinste Detail beschäftigen und sobald man dann was hat ist es nicht mehr aktuell oder war zu teuer.
Das muss man eben mit seinen Ansprüchen vereinbaren und dementsprechend kaufen.
Meine Eltern haben einen Plasmafernseher und der ist schlechter als mein LED Fernseher, so zumindest ist das mein Empfinden und daher auch meine Aussage dazu.



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Technik » Hardware » Flachbildfernseher :Meinung gefragt:

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum