Erweiterte Suche

Festplatte -> Headcrash -> Fragen :D
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Festplatte -> Headcrash -> Fragen :D


Autor Nachricht
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 10:17:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hi liebe mit (Ver-)Soffen(-en),
ich hab ne Frage an euch,
mir ist gestern meine 1TB Platte an einem "Headcrash" verreckt.
Nun überleg ich die beim Hersteller direkt einzuschicken und drauf zu warten bis ich ne neue bekomme...
Allerdings, die Platte hat ca 100gb nur Illegales Zeug (Spiele, Musik, Filme etc.)

Gehen dem Hersteller meine Daten etwas an?
Darf er diese Überhaupt einsehen?
Wenn doch, muss ich mit einer Anzeige rechnen?
Sollte ich mir lieber sofort ne neue Platte zulegen?

dp.Crowdsalat
Clantreffen Survivor


Beiträge: 814



User Pic


Dabei seit: 30. Nov 2010
Wohnort: Stadtlohn
Letzter Login: 03. Nov 2017
# 16.02.2012 - 10:27:56 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich hatte das Gleiche Problem schonmal mit einer 2,5Zoll USB ...
Ich hab mich dasselbe gefragt und überall stand sie können die Daten einsehen, dürfen es aber nicht... Deswegen wäre es kein Risiko sie einzuschicken...
Ich habe mich bei dieser Festplatte allerdings dazu entschlossen sie selbst aufzubrechen und hatte glück ich konnte sie reparieren (der USB adapter intern war kaputt und ich hab ihn wieder gelötet^^)...
Die Möglichkeit hast du ja nicht deswegen kann ich njur sagen:
Sie dürften die Daten nicht angucken und eine Anzeige ist somit theoretisch ausgeschlossen^^Ist die Frage ob die sich dran halten


"Leonard: 'Hast du vielleicht 'ne Idee?'
Sheldon: 'Ja, aber dazu fehlen mir ein cooles Kostüm und Superkräfte.'"
------------------------------------------------------------------------------
“Mir ist egal wer dein Vater ist!? Wenn ich hier Angle, läuft hier keiner ÜBERS Wasser…!”

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 16.02.2012 - 12:14:04 Leider keine Berechtigung       zitieren


Illegale Daten ?????

Btt: Anzeige ausgeschlossen, aufgrund Crowds Erklärung :)

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 12:21:23 Leider keine Berechtigung       zitieren


Wie siehts denn aus mit meinen Daten?
Bekomm ich die dann wieder, oder bekomm ich die Platte komplett ausgetauscht?

dp.Zak
Clantreffen Survivor


Beiträge: 1593



User Pic


Dabei seit: 19. Aug 2008
Wohnort: Saarbrücken
Letzter Login: 22. Nov 2017
# 16.02.2012 - 12:24:56 Leider keine Berechtigung       zitieren


Du bekommst ziemlich sicher ne neue.
Die schauen nur ob se wirklich kaputt is , wenn ja tauschen sie aus.


"Dunkel die andere Seite ist......"


- "Yoda halt's Maul und iss deinen Toast!"








Troll for free , since 93
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 12:31:47 Leider keine Berechtigung       zitieren


Damn!
Das war meine Backup platte XD

dp.Crowdsalat
Clantreffen Survivor


Beiträge: 814



User Pic


Dabei seit: 30. Nov 2010
Wohnort: Stadtlohn
Letzter Login: 03. Nov 2017
# 16.02.2012 - 12:40:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


Es gibt auch die Möglichkeit denen zu sagen die sollen deine Daten retten... kostet allerdings geld... musst mal anrufen und fragen..

Die Garantie geben die nur auf die hardware somit wäre das mit einem austausch erledigt.. die Datenrettung ist zusatz^^


Zuletzt modifiziert von dp.Crowdsalat am 16.02.2012 - 12:40:53


"Leonard: 'Hast du vielleicht 'ne Idee?'
Sheldon: 'Ja, aber dazu fehlen mir ein cooles Kostüm und Superkräfte.'"
------------------------------------------------------------------------------
“Mir ist egal wer dein Vater ist!? Wenn ich hier Angle, läuft hier keiner ÜBERS Wasser…!”

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 12:45:06 Leider keine Berechtigung       zitieren


Solang es billiger als eine neue Platte ist, gern...
Die Daten sind mir wichtig, außerdem ist da mein Sc2 drauf, mein SWTOR, sämtliche Codinggeschichten die ich gemacht habe (auch die Cupseite) inkl. mein Codingprogramm und Photoshop, Berichtsheft der Schule, meine komplette Mediathek etc. drauf

Also Daten die mehr als 5 Jahre als sind und wichtig für mich sind...
Bin grad auf der Arbeit... aber weißt du so ca. wieviel des kosten würde?

dp.Crowdsalat
Clantreffen Survivor


Beiträge: 814



User Pic


Dabei seit: 30. Nov 2010
Wohnort: Stadtlohn
Letzter Login: 03. Nov 2017
# 16.02.2012 - 13:50:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


ne leider nicht ich meine das ist so um die 80€ gewesen.. musst mal den support anrufen


"Leonard: 'Hast du vielleicht 'ne Idee?'
Sheldon: 'Ja, aber dazu fehlen mir ein cooles Kostüm und Superkräfte.'"
------------------------------------------------------------------------------
“Mir ist egal wer dein Vater ist!? Wenn ich hier Angle, läuft hier keiner ÜBERS Wasser…!”

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 14:00:41 Leider keine Berechtigung       zitieren


immernoch billiger als ne neue... :D

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 16.02.2012 - 15:01:51 Leider keine Berechtigung       zitieren


Bei mir lief das damals so:

1. Analyseprogramm des Herstellers runtergeladen (war Maxtor glaube ich).
2. Den von der Analyse erzeugten Code zusammen mit meinen pers. Daten an Maxtor geschickt
3. Neue Plate kam 2 Tage später per Post. Alte Platte hätte ich einschicken können.
4. Mit Datenrettungstool geretet was auf der alten Platte noch zu Retten war.


Eine professionelle Datenrettung wirst du aber kaum für 80€ bekommen. Ich glaube das geht eher bei 400€ loas...



cheers,
lee




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 15:46:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


Naja bei mir ists ne Samsung

Und wenn ich die Platte anschließe, friert der Rechner ein oder startet erst gar nicht mehr ;)

dable
Clantreffen Survivor


Beiträge: 318



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2011
Wohnort: Köln
Letzter Login: 20. Mar 2016
# 16.02.2012 - 19:04:30 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also Datenrettung hätte bei mir damals 5€ / GB gekostet.
Man konnte sich entscheiden, entweder die ganze Platte retten zu lassen oder gar nix.
Bei 500BG wären das also 2500€ gewesen.
Somit sind leider meine ganzen schönen Bilder verschütt gegangen.
Ich denke mal inzwischen ist das billiger geworden, aber teuer ist das sicher noch!

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.ToxicToast
Schüler



Nicht registriert
# 16.02.2012 - 19:45:29 Leider keine Berechtigung       zitieren


naja...durchschnittlich 250-1500€...

nach deiner rechnung wären das bei meiner 1000Gb platte also 5k...

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 17.02.2012 - 15:16:53 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.ToxicToast


Und wenn ich die Platte anschließe, friert der Rechner ein oder startet erst gar nicht mehr ;)


Klar. Wenn die noch als Systemplatte dran hängt, kann das ja auch so nicht funktionieren.

Da brauchst du erst ne neue Platte mit OS drauf oder klemmst die defekte an einen Zweitrechner ran.


cheers




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Technik » Hardware » Festplatte -> Headcrash -> Fragen :D [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum