Erweiterte Suche

SSD und was soll da nun drauf?

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » SSD und was soll da nun drauf?


Autor Nachricht
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 31.01.2012 - 11:18:31 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ja Hallöchen,

ich habe mir ja einen neuen Rechner gegönnt und der müsste die nächsten Tage auch eintrudeln.
Nun habe ich mich für eine SSD entschieden und jetzt ist die Frage, was da eigentlich alles drauf kommt.


Windows ist klar. Aber was noch?


Sollen da nun Spiele wie Eve/WOT/ (D III wenn es denn mal kommt) drauf oder nicht?
Irgendwie liest man die unterschiedlichsten Meinungen dazu in diversen Foren und mich würde es interessieren wie Ihr das so handhabt.


Gruß!



P.S.: Reicht für mutliple Eve-Clients eigentlich eine Installation oder sind zwingend mehrere notwendig? (Ich meine ich habe da mal was von gehört)


Zuletzt modifiziert von dp.Phogicol am 31.01.2012 - 11:19:12

dp.nox
Clantreffen Survivor


Beiträge: 841



User Pic


Dabei seit: 17. Sep 2011
Wohnort: nox
Letzter Login: 22. Sep 2017
# 31.01.2012 - 11:53:04 Leider keine Berechtigung       zitieren


Kommt natürlich drauf an wie groß die SSD is.

Spiele & Programme würd ich auf jeden Fall drauf packen - oder du nutzt das SSD Caching. Wenn ich das richtig in Erinnerung hab, hast du ja ein Board mit Z68 Chipsatz geholt.

Wie genau das funktioniert müsstest du jemanden fragen, der sich damit besser auskennt, aber das ist so ne Art intelligentes System, dass erkennt, welche Programme du besonders oft benutzt und diese starten nach öfterer Benutzung schneller, Windows startet schneller als am Anfang...



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 31.01.2012 - 11:58:29 Leider keine Berechtigung       zitieren


uups... hab ich vergessen dazu zu schreiben:


120GB A-Data S511

dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 17. Oct 2017
# 31.01.2012 - 12:05:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab auf meiner SSD nur das Betriebssystem und Programme.

Für Spiele ist mir der Preis pro GB bei SSD einfach noch zu hoch. Meine 120er ist mit Windoof + Programmen zu nem guten Drittel voll... wo sollen da noch >130GB Spiele hin? :D


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 31.01.2012 - 12:09:54 Leider keine Berechtigung       zitieren


130 GB Spiele hatte ich noch nie! :D

Naja da sollen auch nicht alles Schrottgames drauf sondern nur Spiele die ich auch auf längere Sicht noch spielen werde. Um halt ein unnötiges wiederbeschreiben zu vermeiden.

dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 17. Oct 2017
# 31.01.2012 - 12:17:38 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich denke bei Spielen sollte man da sehr selektiv vorgehen, also erstens wie du schon sagtest, Spiele die man besonders lange spielen wird oder welche die mit abnormen Ladezeiten aufwarten. Das Problem bei mir ist dann, dass diese bei mir meistens in Steam eingebunden sind (zb Shogun 2 bzw BF3 in Origin). Bei allen anderen Sachen denke ich ist der Nutzenfaktor eher gering.


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
dp.Kasper
Clan Leader


Beiträge: 3254



User Pic


Dabei seit: 03. Nov 2007
Wohnort: Erbach/Donau
Letzter Login: 17. Nov 2017
# 31.01.2012 - 12:30:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


Steam Spiele packe ich nur vereinzelt auf SSD (aus Steamverzeichnis verschieben und z.B. mit Link Shell Extension im alten Verzeichnis nen Link anlegen). Ansonsten hab' ich Windows, Programme und mein Benutzerverzeichnis (bis auf z.B. Downloads) auf der SSD.

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.NagelAufnKopp
Lehrling


Beiträge: 125



User Pic


Dabei seit: 27. Jan 2012
Wohnort: Hamburg
Letzter Login: 12. Oct 2016
# 31.01.2012 - 14:00:14 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich würde v.a. Spiele, die schnell viel laden müssen, auf die SSD schieben. Also z.B. MMOs wie SW:ToR, WoW oder auch Shooter. Die Menge die EvE auf einmal läd kenne ich nicht.
Für meine SSD habe ich zwei mal Steam installiert. Das geht, solange man nicht beide Installationen gleichzeitig laufen lässt. Leider ist meine aktuelle SSD mit 80 GB für Windows und mehrere Spiele eigentlich viel zu klein... :D



GW2: Syrielle Godspeed | EA Origin: NagelAufnKopp
Battle.net: DeRal#1398 | The Secret World: Moonwell
  Private Nachricht an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 31.01.2012 - 14:09:38 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab's ne Zeitlang wie Toby (Kasper) gemacht. Ansonsten liegen nur Spiele bei mir auf der SSD, die auch aktuell gespiellt werden. Falls es dann nimmer, fliegts auf die 2TB Platte und was anderes kommt auf die SSD. :)

dp.Harper
Clantreffen Survivor


Beiträge: 1285



User Pic


Dabei seit: 29. Jan 2010
Wohnort: Hamburg
Letzter Login: 11. Nov 2017
# 31.01.2012 - 21:09:58 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also ich weiß ja nicht, wieviele Spiele du so gleichzeitig (abwechselnd über einen längeren, zusammenhängenden Zeitraum) du spielst und was du so an Megaprogrammen hast. Bei mir passen alle Programme die ich brauche (Audio-/Bild-/Video-Bearbeitung, Windows) zwei Eve Clients und noch drei, vier, fünf Spiele (ebenfalls 120GB SSD) drauf.
Spiele solltest du meiner Meinung nach auf jeden Fall drauf tun. So krass ist die "abnutzung" des Speichers ja nun auch nicht, dass es sich nur lohnt wenn man ganz selten alte Spiele löscht und neue Spiele drauf zieht. Und der Lohn ist eine fantastische Ladeschwindigkeit zu jeder Zeit.

Edit: Alle Daten (inkl Benutzerordner) auf andere Platte ;)


Zuletzt modifiziert von dp.Harper am 31.01.2012 - 21:11:39



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Phony
Schüler



Nicht registriert
# 31.01.2012 - 23:02:25 Leider keine Berechtigung       zitieren


Danke für die Antworten... dann kann ich ja halbwegs beruhigt da was draufpacken.

Freu mich auf jeden Fall schon mal druff und bin gespannt wie es sich auswirkt

dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 17. Oct 2017
# 31.01.2012 - 23:37:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


Insbesondere beim Booten wirst du es deutlich merken, da möcht ich die SSD auf keinen Fall mehr missen.


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
Forum » Technik » Hardware » SSD und was soll da nun drauf?

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum