Erweiterte Suche

temp überwachung
[ 1 | 2 | 3 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » temp überwachung


Autor Nachricht
dp.DooN
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 20:22:50 Leider keine Berechtigung       zitieren


moin
wollt mal fragen ob wer von euch ein vernüftiges progarmm kennt zur temperatur überwachung

Fr3akyN00b
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 20:25:24 Leider keine Berechtigung       zitieren


ICh benutze CoreTemp

Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 03.04.2010 - 21:04:27 Leider keine Berechtigung       zitieren


Real Temp ist auch nicht schlecht..

Wenn du die CPU-Temperatur meinst! :dunno:


Zuletzt modifiziert von dp.Preest am 03.04.2010 - 21:04:51




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 21:15:07 Leider keine Berechtigung       zitieren


HardwareMonitor von CPUID ist mMn. das beste dazu... :)

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 22:24:57 Leider keine Berechtigung       zitieren


coretemp oder realtemp. bloss nicht everest....jedenfalls nicht wenn die hardware etwas neuer ist ;)
wichtig ist bei den neuesten prozessoren auch immer die aktuellste version zu haben, da die temperatur nicht über nen mainboardfühler ausgelesen wird sondern als relative abweichung zur maximalen cpu-temperatur. die ist aber individuell für jeden prozessor verschieden, und kann sich bei ne neuen revision auch ändern.
das programm muss daher diese internen versionsnummern kennen und nen geschätzten mittelwert zur grundlage nehmen. das bedeutet im übrigen, dass man die temp eh nie zu 100% richtig erhält und dass abweichungen von vllt. 5-10% durchaus möglich sind.
die "schätzungswahrscheinlichkeit" ist bei neueren versionen der programme anhand der erfahrungswerte dann natürlich immer genauer.

dp.DooN
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 22:30:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


jo danke hab mir hw monitor von cpuid gesaugt was ist eigentlich tmpin2 liegt bei 82 grad tmpin0und1 unter 30
ist das schlimm?

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2010 - 22:40:29 Leider keine Berechtigung       zitieren


82°C war das HÖCHSTE was er in der Zeit erreicht hat, während das Programm lief :)

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 04.04.2010 - 17:21:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


also in meiner version heisst das nicht mehr tmpin2 sondern auxtin (hat bei mir unter vollast übrigens 38°). somit scheint klar, dass das gar nicht ein wert von der cpu ist sondern ein sensor am mainboard. da es da sicherlich 100te versionen davon gibt und jeder mb-hersteller da sein eigenes süppchen kocht halte ich nen messfehler bzw ein falschauslesen für am wahrscheinlichsten. sicherlich steht auch nicht mal fest wo denn dieser sensor nun genua angebracht ist. könnte also auch die temperatur der northbridge sein...oder der spannungswandler. in verschiedenen foren findet man auch temps von über 120° C . da die mainboards aber auch da immer noch laufen dürfte feststehen, dass man diesen wert wohl nicht wirklich immer ernst nehmen darf, denn wenn wirklich irgendein bauteil 120° erreichen würde, wäre dies eigentlich der sichere hitzetod.

hier mal meine werte unter laufendem prime95
http://www.k-r-a.de/temps.jpg


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 04.04.2010 - 17:53:34

Steltek
Dekan


Beiträge: 631



User Pic


Dabei seit: 20. Sep 2007
Wohnort: Hagen
Letzter Login: 23. Mar 2013
# 04.04.2010 - 18:41:07 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also, so schaut´s bei mir aus, bei einem in sich geschlossenen System (Gehäuse hat also nur hinten einen Lüftungsschlitz, sieht doch ganz gut aus, oder?

Ach so, normaler Windows Mode, nix mit großartiger Last:


Hier noch mal die Übersicht vom HW Monitor, irgendwas außerhalb des Normalbereiches?



Zuletzt modifiziert von dp.Steltek am 04.04.2010 - 18:44:13


Gruß
Daniel


"To war, my loyal Demos! To blood and scotch and bombs! To the death of our betrayers and the sobbin' sound of their dyin' regrets! TO WARRRRRRR!"


  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 04.04.2010 - 18:58:47 Leider keine Berechtigung       zitieren


Für ein geschlossenes Gehäuse ganz gute Temps....Zum Vergleich mal Idle Werte aus nem Gehäuse mit Mesh Front:


EDIT: Ich seh gerade Du hast den gleichen Prozessor - meiner ist anders eingestellt: 400x8


Zuletzt modifiziert von dp.hundElungE am 04.04.2010 - 19:04:49

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.DooN
Schüler



Nicht registriert
# 04.04.2010 - 19:04:08 Leider keine Berechtigung       zitieren


die grafikkarte ist ja cool meine ist bei 62 grad :(
was noch fragen wollte hab mir ein neues gehäuse zugelgt von coolermaster da sind 4 lüfter drin die ziemlich nerven
nicht wegen der lautstarke mehr weil sie komisch ratern
ich wollt mir neue kaufen von be quite 120 sind die ok oder gibs noch was besseres ?

dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 04.04.2010 - 19:07:32 Leider keine Berechtigung       zitieren


Kaufe Sie Dir. Da rattert nix komisch rum.. Im Moment wohl das beste Airflow/Geräusch Verhältnis :) Hab auch einen :D

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.DooN
Schüler



Nicht registriert
# 04.04.2010 - 19:58:28 Leider keine Berechtigung       zitieren


wieder 45 euro :(


Zuletzt modifiziert von dp.DooN am 04.04.2010 - 19:58:46

Steltek
Dekan


Beiträge: 631



User Pic


Dabei seit: 20. Sep 2007
Wohnort: Hagen
Letzter Login: 23. Mar 2013
# 04.04.2010 - 20:03:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


Meine Grafikkarte ist ziemlich heiss, im Vergleich zu eurer, ist die Temp noch im Normbereich?


Gruß
Daniel


"To war, my loyal Demos! To blood and scotch and bombs! To the death of our betrayers and the sobbin' sound of their dyin' regrets! TO WARRRRRRR!"


  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 04.04.2010 - 20:45:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also wenn die rein im Idle ist, würd ich mir gedanken machen. Evtl mal googlen usw.

Forum » Technik » Hardware » temp überwachung [ 1 | 2 | 3 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum