Erweiterte Suche

Iron Sky - Nazis auf dem Mond
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Off Topic » Movies » Iron Sky - Nazis auf dem Mond


Autor Nachricht
dp.TaqMan
Schüler



Nicht registriert
# 08.03.2010 - 21:38:52 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat
Der Plot: Die Nazis gründeten im Angesicht der bevorstehenden grossen vaterländischen Niederlage 1945 eine geheime Basis an der antarktischen Atlantikküste (a.k.a. “Neuschwabenland”) und verstärkten diese mit Hilfe von Ubooten und Vril-Flugmaschinen (a.k.a. “Reichs-Flug-Scheiben”).
Dort wurden die fliegenden Untertassen weiterentwickelt (a.k.a. “Haunebu”) und Mensch und Material auf einen noch geheimeren Stützpunkt auf der Mondrückseite geflogen. Originalton: “Ein kleinerr Schrritt fürr einen Mann, aberr ein grrosser Schrritt fürr das Vaterrland!” Dort bauten die Raumnazis eine riesige unter-lunare Basis, und eine Invasionsflotte, um im Jahr 2018 zurückschlagen und die Erde doch noch erobern zu können.

http://11k2.wordpress.com...n-sky-nazis-auf-dem-mond/
Um den Link aufrufen zu können, muss man im Browser "hanZs" mit "sizaN" rückwärts gelesen ersetzen. Meine Güte! Man kann es mit der politischen Korrektheit auch übertreiben. :|

Der Inhalt des Films klingt nach ziemlich abgefahrener Scheisse, was aber nichts anderes heisst, als als dass ich den Streifen unbedingt sehen muss!

Na ja, wenigstens darf man noch Scheisse sagen: ...Scheisse...
Eins zwo, eins zwo, Test: Nazi, Scheissnazi, Drecksnazi, Nazissen, Nazi sind mir aber ein ganz schlimmer, Nazia Rostock, Nazii Hinterseer, Nazidampf in allen Gassen



Weitere Infos unter http://en.wikipedia.org/wiki/Iron_Sky

Der Film soll Anfang 2011 in die Kinos kommen.


Zuletzt modifiziert von dp.TaqMan am 08.03.2010 - 21:48:26

kollateraldmg
Philosoff


Beiträge: 293



Dabei seit: 13. Oct 2008
Wohnort: Bärlin
Letzter Login: 22. Nov 2014
# 09.03.2010 - 06:05:21 Leider keine Berechtigung       zitieren


das ja man goil, den will ich auch sehen


ave morrituri te salutante(die todesgeweihten grüßen dich)
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Mordred
Clan Leader


Beiträge: 2834



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Letzter Login: 27. Nov 2017
# 09.03.2010 - 11:55:59 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.TaqMan

 Zitat
Der Plot: Die Nazis gründeten im Angesicht der bevorstehenden grossen vaterländischen Niederlage 1945 eine geheime Basis an der antarktischen Atlantikküste (a.k.a. “Neuschwabenland”) und verstärkten diese mit Hilfe von Ubooten und Vril-Flugmaschinen (a.k.a. “Reichs-Flug-Scheiben”).
Dort wurden die fliegenden Untertassen weiterentwickelt (a.k.a. “Haunebu”) und Mensch und Material auf einen noch geheimeren Stützpunkt auf der Mondrückseite geflogen. Originalton: “Ein kleinerr Schrritt fürr einen Mann, aberr ein grrosser Schrritt fürr das Vaterrland!” Dort bauten die Raumnazis eine riesige unter-lunare Basis, und eine Invasionsflotte, um im Jahr 2018 zurückschlagen und die Erde doch noch erobern zu können.

http://11k2.wordpress.com...n-sky-nazis-auf-dem-mond/
Um den Link aufrufen zu können, muss man im Browser "hanZs" mit "sizaN" rückwärts gelesen ersetzen. Meine Güte! Man kann es mit der politischen Korrektheit auch übertreiben. :|

Der Inhalt des Films klingt nach ziemlich abgefahrener Scheisse, was aber nichts anderes heisst, als als dass ich den Streifen unbedingt sehen muss!

Na ja, wenigstens darf man noch Scheisse sagen: ...Scheisse...
Eins zwo, eins zwo, Test: Nazi, Scheissnazi, Drecksnazi, Nazissen, Nazi sind mir aber ein ganz schlimmer, Nazia Rostock, Nazii Hinterseer, Nazidampf in allen Gassen



Weitere Infos unter http://en.wikipedia.org/wiki/Iron_Sky

Der Film soll Anfang 2011 in die Kinos kommen.


Zuletzt modifiziert von dp.TaqMan am 08.03.2010 - 21:48:26


:hammer:

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.TaqMan
Schüler



Nicht registriert
# 21.05.2010 - 00:04:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


Neuer Teaser zu Iron Sky:


dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 21.05.2010 - 01:46:01 Leider keine Berechtigung       zitieren


sick shit!

Will ich sehen




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.marvomaniac
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5482



User Pic


Dabei seit: 04. Apr 2010
Wohnort: Siegen
Letzter Login: 07. Dec 2017
# 21.05.2010 - 07:58:53 Leider keine Berechtigung       zitieren


ich schließe mich an... :D


You think I am not online.
But I am always here.
Even when I am not posting.
I am here. Scrolling.
Reading.
Judging.

  Private Nachricht an den User senden
dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 21.05.2010 - 08:39:11 Leider keine Berechtigung       zitieren


Wuahahahahahahaha , wie obergeil :D

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.TaqMan
Schüler



Nicht registriert
# 23.05.2010 - 18:37:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


Heilige Scheisse!

Hab gerade erst gelesen, dass der Soundtrack zum Film tatsächlich von Laibach stammen soll. Oh...my...god!
Scheinbar wollen die Finnen nicht kleckern, sondern echt volle Kanne klotzen, was die Parodie faschistischer Ästhetik betrifft.

 Zitat
CANNES, 13 MAY 2010 — In the year 1945 the Nazis went to Moon, and in 2018 they are coming back. This is the premise of the sci-fi film Iron Sky, the upcoming movie project from the creators of the hugely popular internet hit Star Wreck. The soundtrack of the invasion will be provided by industrial and electronic music heavyweights, the Slovenian ensemble Laibach, in collaboration with Ben Watkins as a co-writer and producer of the score. You can get the first taste of the soundtrack on the new teaser that was published today.
http://www.ironsky.net/si...i-invasion-film-iron-sky/

Die Musik zum aktuellen Teaser stammt also bereits von Laibach.
Wer die slowenische Band noch nicht kennt, sollte sich unbedingt mal das Video zu "Geburt einer Nation" reinziehen:



:evil:
Also ich könnt mich jedesmal kaputtlachen, wenn ich den kranken Scheiss sehe und ich hoffe mal, dass auch kein anderer hier so beschränkt ist, den Clip für bare Münze zu nehmen. :dunno:

Aber weil ich trotzdem keinen Ärger bekommen will, noch mal der Hinweis:
Das Video ist eine Parodie!
Wer´s nicht glaubt, der sollte mal auf 2:21 vorspulen. :ugly:
Ausserdem ist derText eine fast wortgetreue Übersetzung des englischen Originals "One Vision" von Queen.


Zuletzt modifiziert von dp.TaqMan am 23.05.2010 - 18:38:38

dp.Firestorm
Clantreffen Survivor


Beiträge: 1847



User Pic


Dabei seit: 26. Nov 2007
Wohnort: Dettingen
Letzter Login: 11. Dec 2017
# 13.05.2011 - 12:27:03 Leider keine Berechtigung       zitieren



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.05.2011 - 15:49:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


2012 erst? Mäh! :(

dp.Sober
Schüler



Nicht registriert
# 11.02.2012 - 11:00:45 Leider keine Berechtigung       zitieren



dp.Firestorm
Clantreffen Survivor


Beiträge: 1847



User Pic


Dabei seit: 26. Nov 2007
Wohnort: Dettingen
Letzter Login: 11. Dec 2017
# 15.02.2012 - 20:16:05 Leider keine Berechtigung       zitieren


Am 05. April ist es endlich soweit^^ Weiß eigentlich jemand ob der Film auch komplett auf Deutsch kommt? Sonst kommt von meinen Kollegen keiner mit...




Zuletzt modifiziert von dp.Firestorm am 15.02.2012 - 20:16:22

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.basATwar
Schüler



Nicht registriert
# 03.04.2012 - 00:53:38 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich werd ihn mir auf jeden Fall anschauen. Was ich von dem Film halten soll weiß ich aber noch nicht so recht.

SainT
Dozent


Beiträge: 486



Dabei seit: 14. Mar 2011
Wohnort: dp.SainT
Letzter Login: 04. Jul 2014
# 03.04.2012 - 00:54:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


auf jeden fall ein Must-See

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Notger
Guru


Beiträge: 2102



User Pic


Dabei seit: 24. Nov 2007
Wohnort: Berlin
Letzter Login: 22. May 2015
# 03.04.2012 - 20:00:49 Leider keine Berechtigung       zitieren


Mit der mir eigenen Bescheidenheit weise ich darauf hin, dass ich diesen Film sogar mit einer Spende gefördert habe.


Ich kriege meine Beziehungstipps von Seite 700 im Teletext.
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Off Topic » Movies » Iron Sky - Nazis auf dem Mond [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum