Erweiterte Suche

Hardware bastel Stübchen
[ 1 | 2 | 3 | 4 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Hardware bastel Stübchen


Autor Nachricht
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 22:10:20 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ne, so dolle stehts nicht unter Spannung... Ich vermute es mal, und hoffe, das Problem ist nun gegessen... :)

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 22:27:41 Leider keine Berechtigung       zitieren


jo...seltsame ursache und ich glaub da auch noch nicht so richtig dran aber wenns funzt, dann wirds das wohl gewesen sein :) vllt hat das bord doch etwas spannug gehabt und der graka oder ramslot hat sich etwas geworfen und daher kontaktprobleme oder tatsächlich ein masseproblem (nur halt andersrum, dass masse gefehlt hat weil die schraube nicht richtig angezogen war.) allerdings hab ich mein board auch meist nur mit 3 oder 4 schrauben befestigt und da noch nie probleme gehabt.


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 13.12.2009 - 22:31:59

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 22:37:41 Leider keine Berechtigung       zitieren


Achja, 1 schraube fehlte ganz, die hab ich auch noch reingeschraubt... :D

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 22:45:54 Leider keine Berechtigung       zitieren


pfuscherrrrrrrrr :D war wohl die scharube die die ganze zeit quer aufm mb gelegen hat ;)


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 13.12.2009 - 22:47:10

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 23:31:54 Leider keine Berechtigung       zitieren


Nene, da war nix lose drinnen... Die hat nur gefehlt, weil ich die wohl beim 1 einbau nicht reinbekommen hab :D

Nun stehts Tower aber nicht mehr aufen Kopf, und dafür rauscht die Soundkarte wieder, meine ich... :(


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 13.12.2009 - 23:34:16

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 23:43:07 Leider keine Berechtigung       zitieren


Und grad wieder wusch, reboot... Nun denke ich aber, es war irgendwie meine schuld... hab mindestens 20x rein und raus getabbt aus GTA4, und davor Fraps gestartet... :(

Edit: Ich lad mir jetz mal 3d Mark 06, und lass das mal durch prügeln.

Und wieder 2x abgeschmiert... :( Diesmal "nur" bei WoW...


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 14.12.2009 - 00:09:05

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 00:37:06 Leider keine Berechtigung       zitieren


Scheiss auf Benchmark.. Hab nun Prime 95 geladen -> läuft maximal(!) 2 Minuten - wusch reboot... T_T Bios ist schon komplett zurück gesetzt usw... Werd jetzt mal den Chipsatztreiber installieren, und morgen mal das Netzteil aus dem anderen Rechner bauen...

Sind 15 amp zu wenig auf der 12v schiene? :D


Scheint so... --> http://www.computerbase.d...m/showthread.php?t=659027


So... der 1 Test lief gute 10 min Stabil... Is doch alles zum kotzen...


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 14.12.2009 - 01:29:38

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 03:26:33 Leider keine Berechtigung       zitieren


dass es an der schraube nicht lag war mir schon fast klar :D

hm..ich mein dass 21 amp mittlerweile standard ist. aber 15 sollten ja eigentlich dicke reichen is ja keine highendgraka mit doppelgpu und der rest ist eigentlich auch nicht so anspruchsvoll. hast ja geschrieben, dass das teil auch im idle ausschaltet...von daher glaub ich jetzt nicht so recht ans netzteil....aber man weiss ja nie.

versuchs mal mit nem offenen aufbau ohne tower und bau alles noch mal neu ein. für power und reset musste dann ja nur die pins kurzschliessen...oder das board hat da schon knöpfe dafür.

scheinst ja echt pech zu haben mit deiner hardware. da wär ja schon lansgam ein komplettrechner angebracht gewesen.

lass den pc doch am besten auch mal ein paar stunden nur im bios...um windows als fehlerquelle auszuschliessen. wenn der rechner im bios abstürzt isses schon mal 100% ein hardwareproblem....und versuch doch mal bitte die energiesparoptionen abzustellen...da kommen echt die meisten bugs im bios her. speedstep, ceist, c-state aus. wenn du ne loadline-calibration hast dann stell die mal um...je nachdem wie die eingestellt ist.

oder hat das board evtl ne grenze für irgendeine temperatur eingestellt, die überschritten wird?

dp.onk3l
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 08:32:49 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich würde die ganze Scheisse zurück schicken und mir ordentliche Hardware kaufen!
Asrock, no Name Netzteil, gecracktes Win 7, warum wunderst du dich überhaupt?

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 12:05:44 Leider keine Berechtigung       zitieren


Tja wenn ich wüsste, wo was welche Stromspar scheisse ist... :(

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 14.12.2009 - 12:18:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


^^
Bist du überhaupt sicher das du neue Harware bekommen hast und nicht irgendwas aus Reklamationsbeständen :evil:

Mal ganz im Ernst, da hat doch von Anfang an nix geklappt (DVD geht nicht mehr, etc. etc.). Tips, die du bekommst, ignorierst du einfach (z.B. offener Aufbau).

Schick den ganzen Kram zurück, solange es noch geht.




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 12:24:01 Leider keine Berechtigung       zitieren


Na das mit dem aufbau, wollte ich gleich machen... Bin noch grad am googlen, wie ich den müll ausbekomme :(

Achja, ne Hitze grenze gibts, Aber die ist wohl nur relevant für den Lüfter, ist zumindest nur unter den Cooling Optionen zu finden...


So werd jetz ausmachen, und aufen Tisch mit dem kram hier...


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 14.12.2009 - 12:25:59

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 14.12.2009 - 12:39:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


^^ gut mach das erst mal,

denn das ->

 Zitat von dp.aLca

Jedenfalls hab ich sachte mit der Hand gegen das rechte Tower Teil gehauen, wusch aus......


... muss erst mal geklärt werden.


 Zitat
Achja, ne Hitze grenze gibts, Aber die ist wohl nur relevant für den Lüfter, ist zumindest nur unter den Cooling Optionen zu finden...


Was steht denn da genau? Obwohl, du hast ja sicherlich die Temp unter Last gecheck?


Zuletzt modifiziert von dp.Lee am 14.12.2009 - 12:45:41




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 12:43:04 Leider keine Berechtigung       zitieren


So bin grad am anderen Rechner, wollte alles ausbauen, dachte mir so: Schmeiss Prime an, mit allen tests, und räumste den Schreibtisch frei spar ich mir das runterfahren... Gesagt getan, und nun rennt das Proggy mit allen stresstests schon gute 20 Minuten... Wielang sollte ich es nun laufen lassen, um sicher zu gehen?

Was ich getan habe: von der Asrock Seite die Programme geladen also den Inteligent Energy Save -> an gestellt, Prime an kurz laufen lassen -> abgestellt,...

So nun rennts schon gute 25 minuten :)

Edit: 1024k Test ist durch, er macht nun den 8k test...

 Zitat von dp.Lee

^^ gut mach das erst mal,

denn das ->

 Zitat von dp.aLca

Jedenfalls hab ich sachte mit der Hand gegen das rechte Tower Teil gehauen, wusch aus......


... muss erst mal geklärt werden.


DAS weiss ich allerdings auch nicht... könnte ja vieles sein...


Aktuelle Temps unter voll last aktuell: 60-65°, ich denke, das soll die "obergrenze" für den CPU Lüfter sein, der wird mal lauter, mal leiser...


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 14.12.2009 - 13:01:05

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2009 - 12:57:59 Leider keine Berechtigung       zitieren


/bump


Forum » Technik » Hardware » Hardware bastel Stübchen [ 1 | 2 | 3 | 4 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum