Erweiterte Suche

Hardware bastel Stübchen
[ 1 | 2 | 3 | 4 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Hardware bastel Stübchen


Autor Nachricht
dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 13.12.2009 - 13:56:59 Leider keine Berechtigung       zitieren


Bau ihn mal ohne Gehäuse auf. Dh Board gut isoliert auf nen Tisch (oÄ) legen. Könnte nämlich schon gut sein, dass du Masssekontakt hast.




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 14:13:22 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also mit diesem "schaumstoff" was unterm Board war in der Iso Tüte?

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 16:46:58 Leider keine Berechtigung       zitieren


wenn du win 7 hast mach halt die enrgiesparoptionen aus. hat mich auch gestört, dass der rechner alle paar minuten in vollschlaf ging. liegt wohl am c-state im bios. kann man da auch abschalten aber dann werden die kerne nicht mehr komplett abgeschaltet , wenn sie nix zu tun haben = mehr stromverbrauch.

auch schon mal die temps gemessen?

die zusätzliche stromversorgung (4- oder 8 pin haste hoffentlich angecshlossen, oder? )


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 13.12.2009 - 16:51:09

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 16:55:26 Leider keine Berechtigung       zitieren


Die Temps sind super, Stecker sind alle dran... :( Das mit Windämlich Stromspar hin oder her, wenn er dann urplötzlich ausgeht, und wieder startet, läuft er max 2 Sekunden, und on -> off -> on -> off


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 13.12.2009 - 16:56:18

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 17:40:43 Leider keine Berechtigung       zitieren


du meinst er startet (bootet) komplett neu? oder bleibt noch unter windows? soory...bin grad schwer von begriff galub ich :D

ich würde da mal das ram vermuten als fehlerquelle. ist das wirklich richtig eingesteckt? und mit welchen timings und welchen takt läuft das bei dir jetzt? (screenshot von cpu-z wäre hilfreich)

und was fürn netzteil haste jetzt?

hättest du mal das asusboard genommen.... :(

mach mal im bios alle sparotionen aus (c-state, ceist, speedstep) ...dann schau mal ob irgendwie bessser wird.


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 13.12.2009 - 17:50:26

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 17:49:23 Leider keine Berechtigung       zitieren


Najo es macht klack, aus isser, nach paar Sekunden will er wieder starten -> geht aus -> startet -> geht aus..

Ram denke ich eher nicht... WEIL; Gestern Abend lief meine Platte nicht rund... Also nen penetrantes Brummen am gehäuse usw kA wie ich das beschreiben soll, die ist halt nur mit 1 Schraube drin, und es brummt wenn die läuft. Jedenfalls hab ich sachte mit der Hand gegen das rechte Tower Teil gehauen, wusch aus... Ich denke auch wie Dirk, es bekommt masse vom Tower :(

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 13.12.2009 - 18:05:18 Leider keine Berechtigung       zitieren


^^
Fällt mir gerade ein, ich hatte mal ein eingeklemmtes Lüfterkabe beim Kumpel. Ähnliche Symptome....

Sowas kann es halt auch sein ...l




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 18:11:43 Leider keine Berechtigung       zitieren


Mhh... Soweit is nix eingeklemmt denk ich...

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 18:32:16 Leider keine Berechtigung       zitieren


ähm...masse am tower ist doch gewollt. und ansonsten sitzt das mainboard doch auf abstandhaltern. wie soll das stören? steh da jetzt irgendwie aufm schlauch. oder hast du evtl nen abstandhalter eingeschraubt der da gar nicht hingehört? dann wundert mich ja dass das board überhaupt startet.

die frage nach den nt ist immer noch nicht beantwortet!! ;)

was mir einfällt: kann es sein, dass du die kabel für den powerswitch bzw reset usw nicht richtig angebracht hast? solltest das mal überprüfen obs da evtl nen kurzen geben kann.
ausserdem nochmal graka prüfen ob die wirklich richtig fest sitzt...pci-e ist da seeehr empfindlich.

Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 13.12.2009 - 18:38:53

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 18:52:05 Leider keine Berechtigung       zitieren


Oh... 550W Noname ^^ Das mit den Steckern mh... Normal dürfte dann Resett usw garnicht funktionieren, oder? Und ja, die Karte sitzt bombenfest :D

Und das 1 abstandhalter zuviel ist, denke ich nicht... So rennt es ja ansich,... Wie gesagt, werds mal beobachten - wenns nun verkehrt herrum steht.


Zuletzt modifiziert von dp.aLca am 13.12.2009 - 18:53:02

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 13.12.2009 - 18:59:24 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Fachkraft

ähm...masse am tower ist doch gewollt....


Klar soll der Tower geerdet sein. Sobald die Masse aber mit Stromführenden Teilen in berührung kommt, wird abgeschaltet.




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 19:46:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.Lee

 Zitat von dp.Fachkraft

ähm...masse am tower ist doch gewollt....


Klar soll der Tower geerdet sein. Sobald die Masse aber mit Stromführenden Teilen in berührung kommt, wird abgeschaltet.


naja...dann sollte man aber nicht lange rumprobieren, wenn man das vermutet. normalerweise reicht ja schon ein kurzschluss und das mb is hin. n massiver kontakt kann das also nicht sein.

@ alca

was ich mein, ist dass evlt kabel blank sind oder nicht richtig fest sitzen. ist ja wohl ein alter tower...da kann das kabel schon mal nicht richtig fest im stecker sitzen. möglicherweise auch der powerschalter/resetschalter selbst kann defekt sein. weit hergeholt aber bei alter hardware immer für ne überrachsung gut. auf die einfachen lösungen kommste ja eh von allein ;)


Zuletzt modifiziert von dp.Fachkraft am 13.12.2009 - 19:50:49

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 21:19:25 Leider keine Berechtigung       zitieren


Das Tower ist nagelneu :D Also soll ich das nun nochmal rausnehmen? ... :(

Ich machs mal grad, vll ist ja wirklich nen abstandhalter zuviel drin...

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 21:35:38 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab den fehler glaube, schuld war wohl(?) eine schraube, die nur ganz leicht angeschraubt war, ca 3/4 drin war...

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2009 - 22:02:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


ne mainboardschaube? wär ja eigenartig... kann es sein, dass dein mainboard so unter spannung steht, dass es schon risse auf den leiterbahnen hat? wäre jetzt der einzige grund warum ne schraube, die nicht richtig angezogen ist probleme machen sollte. ist ja spannend :D

Forum » Technik » Hardware » Hardware bastel Stübchen [ 1 | 2 | 3 | 4 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum