Erweiterte Suche

AMD Athlon 3000+ übertakten
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » AMD Athlon 3000+ übertakten


Autor Nachricht
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 04.08.2009 - 19:15:38 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hallo,

mein Rechner ist nicht mehr der jüngste und ich wollte mal vonn euch wissen ob sich mein 3000+ überhaupt performance technisch überhaupt lohnt zu übertakten.



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.onk3l
Schüler



Nicht registriert
# 04.08.2009 - 20:03:48 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ich bezweifel sehr stark, dass da noch was geht. Aber eine Frage musst du mir beantworten, wie zockst du denn TF2? Das frisst doch auch Prozzi Leistung ohne Ende.

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 04.08.2009 - 20:16:11 Leider keine Berechtigung       zitieren


Tja Grafik ein wenig runter geschraubt und ich kann es flüssig spielen.



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.onk3l
Schüler



Nicht registriert
# 04.08.2009 - 20:19:52 Leider keine Berechtigung       zitieren


Die Grafikkarte hat aber nur bedingt mit deinem Prozessor zu tun bzw. eigentlich eher nichts.
Du schraubst doch die Grafikperformance runter um die GraKa nicht so übel rechnen zu lassen und nicht den Prozzi.

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 04.08.2009 - 21:00:17 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ist der AMD Athlon 64 3000+

Ich glaub ich habe dich etwas in die Irre gerführt :ugly:



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.-REUTZEL-
Clantreffen Survivor


Beiträge: 513



User Pic


Dabei seit: 05. Mar 2008
Wohnort: Gedern
Letzter Login: 26. Sep 2017
# 04.08.2009 - 21:07:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.onk3l

Ich bezweifel sehr stark, dass da noch was geht. Aber eine Frage musst du mir beantworten, wie zockst du denn TF2? Das frisst doch auch Prozzi Leistung ohne Ende.


Dat geht schon- hab TF2 zuerst auf einem 2600er AMD gezockt-mit Geforce 5700 und 1 GB Ram..- ging auch..


Gruß vom Reutzel
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
kollateraldmg
Philosoff


Beiträge: 293



Dabei seit: 13. Oct 2008
Wohnort: Bärlin
Letzter Login: 22. Nov 2014
# 04.08.2009 - 22:13:51 Leider keine Berechtigung       zitieren


bei dem amd64 3000+ bekommste vielleicht noch 200 darufgesetzt, dann wird es allerdings knapp. guter kühler vorrausgesetzt vielleicht auch noch 300 ;)
mit mehr kannste aba kaum rechnen, mit normalen mitteln. nen 2kerner wäre schonmal angesagt so langsam ;) kann ich auf jeden empfehlen


ave morrituri te salutante(die todesgeweihten grüßen dich)
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 04.08.2009 - 22:17:37 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ja ole glaub ich auch aber meine Finanzen sind erstmal Richtung Heimkino gerichtet ;)



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.Mordred
Clan Leader


Beiträge: 2834



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Letzter Login: 30. Oct 2017
# 04.08.2009 - 22:22:36 Leider keine Berechtigung       zitieren


@shaitaan: ich könnte dir meinen amd x2 4200+ anbietn, insofern du sockel 939 hast :D
@kollateral: mo[color=#FF0000]r[/color]rituri te salutant[color=#FF0000]e[/color]
du hast übrigens das "ave"="Sei gegrüßt" vergessen.
da wir keinen Klugscheisssmiley haben: :droelf:


Zuletzt modifiziert von dp.Mordred am 04.08.2009 - 22:24:20

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.onk3l
Schüler



Nicht registriert
# 04.08.2009 - 22:47:31 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ach das ist nichtmal ein X2, na das Ding kannste eigentlich abheften mit dem!

dp.hundElungE
Guru


Beiträge: 2126



Dabei seit: 04. May 2009
Letzter Login: 09. Jun 2017
# 04.08.2009 - 23:09:46 Leider keine Berechtigung       zitieren


Wenn dein 3000+ nen Venice Kern hat,geht da wahrscheinlich einiges.
Meiner lief mit 2,6 Ghz stabil.

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.onk3l
Schüler



Nicht registriert
# 05.08.2009 - 07:36:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von dp.-REUTZEL-

 Zitat von dp.onk3l

Ich bezweifel sehr stark, dass da noch was geht. Aber eine Frage musst du mir beantworten, wie zockst du denn TF2? Das frisst doch auch Prozzi Leistung ohne Ende.


Dat geht schon- hab TF2 zuerst auf einem 2600er AMD gezockt-mit Geforce 5700 und 1 GB Ram..- ging auch..


Dass du mit ner ISDN Leitung keinen Unterschied von der Hardware her merkst ist mir auch klar! :P
Gehen und damit gescheit zocken sind 2 paar Schuhe.
Auch wenn da ein Venice Kern drin steckt, müssen erstmal neue Lüfter her. Das ganze rumgefummele ist es nicht wert. Da muss ne neue Kiste her, ob er nun will oder nicht, die kommenden Games laufen da nicht mehr.

dp.revolverrolf
Schüler



Nicht registriert
# 05.08.2009 - 21:51:43 Leider keine Berechtigung       zitieren


wenn du was kostengünstiges suchst kann ich dir da nur ne kombination von den billigen "Pentium Dualcore E2200" und nem Gigabyte EP45-UD3 empfehlen. Prozzi kriegste schon knapp für nen fuffi und das Board für 85 Tacken. Den Dualcore kriegst in der Regel problemlos auf 3 Ghz, hab bei mir selbst den drin auf 3GHz aber den 2140 mit 1.6 GHz Standardtakt. Allerdings stellt sich die Frage ob nich nen Quadcore doch etwas sicherer ist.


Zuletzt modifiziert von dp.revolverrolf am 05.08.2009 - 21:53:02

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 06.08.2009 - 19:33:08 Leider keine Berechtigung       zitieren


ist die graka eigentlich noch agp? und das ram ddr1? in dem fall würde ein umbau sicher fast einem neukauf gleichkommen :D ...stromversorgung wäre dann wohl auch etwas schwach.....ach herje da...da würd ich lieber 500€ in nen halbwegs aktuellen neuen rechner investieren. heimkino hin oder her....tf2 ist sicherlich eins der letzten spiele, die überhaupt noch mit nem singlekern laufen.. da lohnt übertakten auch nicht mehr.

dp.onk3l
Schüler



Nicht registriert
# 06.08.2009 - 20:20:15 Leider keine Berechtigung       zitieren


Es geht ihm glaub um die neueren Spiele nicht um TF2.

Forum » Technik » Hardware » AMD Athlon 3000+ übertakten [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum