Erweiterte Suche

Nachfolger von LCD und Plasma TV

 
Sie sind hier: Forum » Off Topic » Smalltalk » Nachfolger von LCD und Plasma TV


Autor Nachricht
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 27. Nov 2017
# 18.05.2009 - 11:18:49 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hallo Leute,

jeder hat einen TV daheim, egal ob klassische Röhre, LCD, LED LCD, oder Plasma.

Aktuell sind die LED LCD durch ihre sehr flache Bauweise technisch auf den neusten Stand, sowie gute Kontrast- und passablen Schwarzwerte.

Plasma haben durch ihre Technik ein reines schwarz und perfekte Farbtemeperaturen zu bieten.


Doch die Tage von LED LCD und Plasmas sind gezählt.

Die ersten OLED TV wird es nächtes Jahr geben und verschlägt einen sprichwörtlich den Atem.

klick


Hier noch ein paar allgemeine Infos zu OLED


klick!


Und das könnte in 5 bis 10 jahren Wirklichkeit werden!!!!!

  • Raumbleuchtung
  • Räume die die Farbe wechseln können
  • Riesige Displays zb. eine ganze Wand


Hier ein Video dazu was mit OLED noch so alles möglich sein kann/könnte.

sabber!


Preise lassen wir erstmal lieber weg. Erinnert euch mal was der erste Plasma gekostet hatte ^^


Zuletzt modifiziert von dp.Shaitaan am 18.05.2009 - 11:26:23



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 27. Nov 2017
# 18.05.2009 - 11:24:28 Leider keine Berechtigung       zitieren


Für Technische Fragen rund um LCD und Plasma stehe ich euch gerne zu Verfügung :ugly:



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.N3M
Schüler



Nicht registriert
# 18.05.2009 - 16:56:20 Leider keine Berechtigung       zitieren


Sachen gibts :) na ja warten wir mal ab was ist wenn wir 80 sind :)

dp.Revan
Schüler



Nicht registriert
# 18.05.2009 - 17:26:38 Leider keine Berechtigung       zitieren


also es ist schon hammer was heut schon geht das mit der küche ist der kracher einfach mal so die farbe ändern :)

Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 18.05.2009 - 17:57:55 Leider keine Berechtigung       zitieren


ach das ganze ist doch zum kotzen!!!
da kauft man sich vor 4 Monaten nen 42 Zoll für 1.200 Euro..

3 Monate später gibt`s den dann schon für 899,-

da denk ich mir "cool.. hab ich bestimmt mal 2 Jahre Ruhe"
Pustekuchen! etz kommst du und zeigt`s mir sowas!! :wall:

muss ich haben!




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 27. Nov 2017
# 18.05.2009 - 18:13:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


@Preest mach dir keine Gedanken du bist mit deinem Tv erstmal auf den neusten Stand der Technik.

Der OLED TV mit 42 Zoll von Panasonic der 2010 rauskommen soll wird erstmal keiner zahlen können.

Zumindestens Normalsterbliche ;)

Ausserdem ist die Technologie von OLED noch nicht ganz ausgereift.
Die Lebensdauer der verschiedenen OLED sind zu unterschiedlich.

Desweiteren sind die Produktionkosten noch zu hoch um günstige OLED zu bauen.

ES wird sicherlich noch einige Jahre dauern bis OLED wirklich ausgereift und voll genutzt werden kann.

Ist ja nicht anders wie beim LCD gibts schon seit ein paar Jahren und erst jetzt werden die Geräte richtig gut ;)

Was haste dir geholt LCD oder Plasma?



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.N3M
Schüler



Nicht registriert
# 18.05.2009 - 18:29:17 Leider keine Berechtigung       zitieren


Jan bist du Verkaufsleiter für Ferseher bei Mediamarkt ;)

dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 27. Nov 2017
# 18.05.2009 - 18:34:04 Leider keine Berechtigung       zitieren


Nein Simon bin ich nicht ;)


Ich interessiere mich sehr für TV und HIFI Technik ;)



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2250



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 17. Dec 2017
# 18.05.2009 - 19:03:10 Leider keine Berechtigung       zitieren


Habe vor einiger Zeit eine Reportage zu dem Thema gesehen. Da wurde auch die bis jetzt zu kurze Haltbarkeit angeführt.

Aber so ein superflacher Oled-Monitor wäre schon schniecke.


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 27. Nov 2017
# 18.05.2009 - 19:09:49 Leider keine Berechtigung       zitieren


Genau

Blaue Dioden schaffen etwa 150.000 Betriebstunden während rote Dioden etwa 10 Million Stunden aufweisen können.

Ein großer Faktor ist auch die Leuchtkraft die mit erhöhter Betriebstundenzahl verringert.
Dadurch das diese unterschiedliche Lebensdauer sowie an und ausgeschaltet werden könnten dadurch dann Flecken oder Löcher im Panel auftauchen


LCD hingegen verlieren auch an Leuchtkraft nur fällt diese Geschichte auf das gesamte Panel zurück und bemerken tut man es eher nicht.


Zuletzt modifiziert von dp.Shaitaan am 18.05.2009 - 19:15:32



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
Forum » Off Topic » Smalltalk » Nachfolger von LCD und Plasma TV

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum