Erweiterte Suche

Lohnt sichs?
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Lohnt sichs?


Autor Nachricht
dp.Mordred
Clan Leader


Beiträge: 2834



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Letzter Login: 13. Dec 2017
# 11.12.2008 - 14:54:53 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-aLca]
Naja, Mp3s, Filme, Spiele, Images, etc...

joa bin auch messi :ugly:
mein zusätlicher tb hat mich gut entlastet. :D

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
Zorg
Guru


Beiträge: 1980



User Pic


Dabei seit: 01. Nov 2008
Wohnort: Nürnberg
Letzter Login: 28. Aug 2017
# 11.12.2008 - 15:14:34 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-aLca]
Naja, Mp3s, Filme, Spiele, Images, etc...


Das war mir schon klar. Mir wurde das Sammeln nur irgendwann zuviel und dann hab ich einfach mal alles gelöscht was ich nicht mehr brauche.
Man lässt soviel Zeug auf der Platte egal ob man es braucht oder nicht.



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 11.12.2008 - 15:54:53 Leider keine Berechtigung       zitieren


Ist bei mir zB ganz praktisch, da ich letze woche ca 10 Tage kein Inet hatte, und somit alte Filme schauen konnte. Sonst wär ich eingegangen ohne Stuff...

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 11.12.2008 - 19:45:31 Leider keine Berechtigung       zitieren


ich würde:

1. auf c alles löschen was wirklich nicht gebraucht wird.

2. die beiden anderen festplatten komprimieren.

3. soviel wie möglich von c auf die beiden andern platten schieben.

4. mit einem partitionsmanager z.b. partition magic eine neue partition erstellen und dort windows neu installieren. somit bleibt vom alten windows zumindest datenmässig alles erhalten...man kann dann email usw aus dem alten system einfach nachträglich importieren.

5. e6600 auf ca 3 ghz übertakten (ist auch mit boxedlüfter schon locker möglich)
5a. cpu-spannung um bios leicht!!! erhöhen
5b. northbridgespannung leicht!!! erhöhen

6. graka auf 650-670 mhz bringen und mittels rivatuner den lüfter fest auf ca 60% einstellen. inwieweit man den speicher noch erhöhen kann müsste man ausprobieren...das schwankt sehr stark je nach hersteller. und wenn die karte ihren maximaltakt hat, kann man zusätzlich noch versuchen die shader unabhängig davon noch etwas zu tunen.

das dürfte dann in der gesamtheit reichen aus deinem rechner 20-25% mehr spieleleistung zu holen...mehr als mit der 9800gtx+ also auf jedenfall ;)

der rechner ist genau auf dem schmalen grat wo oc sinn macht.
wenn das mainboard jetzt nicht grad oem ist und man deshalb da nix einstellen kann, hast du beste voraussetzungen für lau an ein besseres spiel-system zu kommen.

der umstieg auf eine 9800gtx+ ist jedenfalls total unsinnig....das kannst du per oc auch fast mit deiner jetzigen karte erreichen.
dann eher die gtx260...MINDESTENS!!!

falls der 17-zoll-monitor in deinem profil wirklich noch aktuell sein sollte, ist eigentlich deine jetzige karte schon unterfordert :D


edit:
zu gta4: das spiel soll laut pc-games "hochgradig prozessorlastig" sein. also versuch erstmal den pozzi zu übertakten und guck, was sich dann tut in sachen spielbarkeit ;) . eine neue graka würde da wohl gar nix bringen ausser bei sehr hoher auflösung.

Zuletzt modifiziert von -][DP][-Fachkraft am 11.12.2008 - 20:03:14

dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2250



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 14. Dec 2017
# 11.12.2008 - 21:32:19 Leider keine Berechtigung       zitieren


ich dachte GTA IV ist stark graka-ram lastig.

ich habe nen q6600 und das ruckelt doch teilweise ziemlich bei mir.

liegt wohl eher an meiner 8800 GT


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 12.12.2008 - 01:09:07 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-Fachkra]
ich würde:

1. auf c alles löschen was wirklich nicht gebraucht wird.

2. die beiden anderen festplatten komprimieren.

3. soviel wie möglich von c auf die beiden andern platten schieben.

4. mit einem partitionsmanager z.b. partition magic eine neue partition erstellen und dort windows neu installieren. somit bleibt vom alten windows zumindest datenmässig alles erhalten...man kann dann email usw aus dem alten system einfach nachträglich importieren.

5. e6600 auf ca 3 ghz übertakten (ist auch mit boxedlüfter schon locker möglich)
5a. cpu-spannung um bios leicht!!! erhöhen
5b. northbridgespannung leicht!!! erhöhen

6. graka auf 650-670 mhz bringen und mittels rivatuner den lüfter fest auf ca 60% einstellen. inwieweit man den speicher noch erhöhen kann müsste man ausprobieren...das schwankt sehr stark je nach hersteller. und wenn die karte ihren maximaltakt hat, kann man zusätzlich noch versuchen die shader unabhängig davon noch etwas zu tunen.

das dürfte dann in der gesamtheit reichen aus deinem rechner 20-25% mehr spieleleistung zu holen...mehr als mit der 9800gtx+ also auf jedenfall ;)

der rechner ist genau auf dem schmalen grat wo oc sinn macht.
wenn das mainboard jetzt nicht grad oem ist und man deshalb da nix einstellen kann, hast du beste voraussetzungen für lau an ein besseres spiel-system zu kommen.

der umstieg auf eine 9800gtx+ ist jedenfalls total unsinnig....das kannst du per oc auch fast mit deiner jetzigen karte erreichen.
dann eher die gtx260...MINDESTENS!!!

falls der 17-zoll-monitor in deinem profil wirklich noch aktuell sein sollte, ist eigentlich deine jetzige karte schon unterfordert :D


edit:
zu gta4: das spiel soll laut pc-games "hochgradig prozessorlastig" sein. also versuch erstmal den pozzi zu übertakten und guck, was sich dann tut in sachen spielbarkeit ;) . eine neue graka würde da wohl gar nix bringen ausser bei sehr hoher auflösung.

Zuletzt modifiziert von -][DP][-Fachkraft am 11.12.2008 - 20:03:14


Wenn meine neue Platte da ist, sollten wir uns mal näher unterhalten. :D Das der E6600 nen Taktwunder ist, wusst ich ja schon vorher...

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 13.12.2008 - 18:19:37 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab nun endlich (!) ne Externe, werd ma schaufeln, dann morgen XP + Fedora10 drauf tuhen,... Wann hättest du dann mal Zeit, damit wir mein System mal bischen OC'en können? :evil:

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2008 - 01:14:56 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-aLca]
Hab nun endlich (!) ne Externe, werd ma schaufeln, dann morgen XP + Fedora10 drauf tuhen,... Wann hättest du dann mal Zeit, damit wir mein System mal bischen OC'en können? :evil:



hmm.. is leider gar nicht so einfach. ich kenn das bios ja nicht und während du im bios bist geht ja mumble oder so auch nicht.
also bleibt wohl nur telefonieren. vllt kriegen wir das sonntag ja auf die reihe. zeit weiss ich noch nicht...guck einfach mal ins mumble..ich werd mich da rumtreiben sobald ich online bin morgen.
wenn das board nen intelchipsatz hat, is aber mindestens ddr2 667 oder höher empfehlenswert da der ramtakt zwangsläufig mitsteigt....es sei denn, man hat nen günstigen speicherteiler....das ist der punkt wo ich auch nicht so 100% bescheid weiss, da ich genau aus dem grund (und wegen dem sli) nvidia bis jetzt als chipsatz bevorzugt habe. da man dort den speicher unabhängig vom fsb takten kann. ok...will idch nicht verunsichern....kriegen wie schon hin :)...667er hast du ja...die frage is halt nur ob man damit die 3 ghz für die cpu auch erreicht ohne ihn zu überlasten.

bei der grafikkarte isses schon leichter. lad dir da aber mal vorher den rivatuner runter und intallier den. falls du da hilfe brauchst geht das ziemlich schnell.
gpu-z wäre auch hilfreich um die temperaturen zu testen.

 Zitat von benny

ich dachte GTA IV ist stark graka-ram lastig.

ich habe nen q6600 und das ruckelt doch teilweise ziemlich bei mir.

liegt wohl eher an meiner 8800 GT


kommt auf die auflösung und die qualitätseinstellungen an. irgendwann kann die natürlich auch bremsen. ist ja völlig klar, dass bei 1900x1200 oder und 4fach af das grafikram nicht mehr ausreicht....das kann man jetzt aber nicht unbedingt der grafikkarte anlasten...überfordern kann man alles wenn mans drauf anlegt. ich kann auch nen 40"-monitor an meine gtx280 anschliessen und ne 5000x3550 auflösung fahren und dann sagen 1 gb grakaram wären zuwenig und die karte schrott, weil ich nur 5 fps habe...sollte schon alles zusammenpassen.

grundsätzlich denk aber jetzt bitte dran, dass ein q6600 nur 2.4 ghz hat...also in bezug auf zewikernprozessoren eher der schwächste ist, den man momentan kaufen kann.
wenn die 4 kerne jetzt nicht richtig ausgenutzt werden ist das ja quasi genau die bestätigung für die prozessorlastigkeit. ;) da gehts in erster linier um takt...nicht um kerne. übertakte ihn auch auf 3 ghz (geht mit gutem lüfter genauso einwandfrei wie mit dem e6600 und stell von mir aus auch noch 2 kerne im bios ab, damit die temperaturen im rahmen bleiben) und du wirst in gta4 wahrscheinlich bessere frameraten haben. die auflösung ist wegen der "Nur" 512 mb vram maximal 1650x1050 sinnvoll. aa und aaf muss man gucken, wies läuft. wenn dein monitor ne grössere auflösung hat, stell im treiber die skalierung ab...dann hast du zwar nen kleinen rand ums bild aber es bleibt scharf.


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Fachkraft am 14.12.2008 - 01:36:24

dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2008 - 09:20:44 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also issn Asus, und kein OEM Bios. Denke mal da geht was. Und Fahre 667MHZ Samsung Ram ^^ 2,8~GHZ würden ja auch reichen. Werd nun den rest kopieren, XP + Fedora10 Brennen, und los legen.

dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2250



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 14. Dec 2017
# 14.12.2008 - 12:25:56 Leider keine Berechtigung       zitieren


ich dachte das spiel ist quadcore optimiert und das alle kerne benutzt werden.

habe ich auf gamestar gelesen, glaube ich. dann müsste doch ein q6600 schneller sein als ei e6600 in dem spiel.

ich verstehe die welt nicht mehr :(:wall:


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
dp.aLca
Schüler



Nicht registriert
# 14.12.2008 - 15:04:44 Leider keine Berechtigung       zitieren


So, grakarte akzeptabel übertaktet: TF2 80-190FPS :> bei 1280x1024 und 4x AA und AF :)

Forum » Technik » Hardware » Lohnt sichs? [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum