Erweiterte Suche

Neues Headset
[ 1 | 2 | 3 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Neues Headset


Autor Nachricht
dp.Plektrum
Schüler



Nicht registriert
# 08.10.2008 - 01:02:58 Leider keine Berechtigung       zitieren


Bin auf der Suche nach einem neuen Headset. Mein altes würd ich am liebsten anzünden "TRUST USB" NIE WIEDER !!!!!!:| Irgend jemand hat mir mal von nem Sennheiser vorgeschwärmt weiß aber nich mehr wer das war. Da ich gelegentlich die PC Games Hardware lese bin ich auf diese 3 gestossen. Die loben so das Speed-Link Medusa 5.1 HOME 65€ und die nächsten 2 wären Sennheiser PC156 USB 80€ & PC151 40€. Wobei ich USB Headsets nicht mehr nutzen möchte am liebsten über Klinke. TIPS ????????

dp.Ino
Veteran


Beiträge: 6139



User Pic


Dabei seit: 12. Nov 2007
Wohnort: Aachen
Letzter Login: 11. Aug 2017
# 08.10.2008 - 08:35:50 Leider keine Berechtigung       zitieren


In einem anderen Thread wurde das Sennheiser PC35 empfohlen, ich glaube das war der Lee. Ich hatte auch überlegt mir das zu kaufen.


Mein Twitch







Deshi Basara!
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.bennY
Clan Leader


Beiträge: 2250



User Pic


Dabei seit: 08. Aug 2007
Wohnort: Dortmund
Letzter Login: 18. Nov 2017
# 08.10.2008 - 10:58:59 Leider keine Berechtigung       zitieren


SteelSound 5H V2 hab ich, kann ich empfehlen.

http://www3.hardwareversa...jsp?aid=9227&agid=264


Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it.
- Mark Twain
  Private Nachricht an den User senden
dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 08.10.2008 - 11:31:24 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hi,

joo, bin mit Sennheiser sehr zufrieden und USB finde ich auch absolut Klasse, da ich dann zwei 'Sounkarten' habe und diese auch getrennt nutzen kann. Hatte bisher nie Probleme mit USB und die Jungs/Mädels die ich kenne auch nicht.
Aber das ist halt auch Geschmacksasche, genauso wie die Frage ob Ohrmuschel oder nicht.

Richtig schlecht schneidet zumindest keins der Markenheadsets in den Tests ab - richtig gut sind aber die meisten Sennheiser ;) (Google-> 'test headset')

cu, lee




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 09. Nov 2017
# 08.10.2008 - 12:48:43 Leider keine Berechtigung       zitieren


Sennheiser kann ich immer nur empfehlen.

Mit der Medusa habe ich schlechte Erfahrung gemacht und bin deswegen auf Sennheiser PC 35 mit USB umgestiegen und ich will gar nichts anderes mehr :)



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 08.10.2008 - 13:27:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hi..

also ich hab das Medusa.. eigentlich ein ganz gutes Headset bis auf ein paar Kleinigkeiten..

Probleme:

1. relativ schwer.. nach 1 oder 2 Stunden tun einem die Ohren weh!

2. saugt enorm viel Saft! funktioniert nur am PC selbst oder einem Hub mit eigener Stromversorgung! ansonsten Blue-Screen!! (bis ich das rausgefunden hab) :)

3. es muss immer am gleichen USB-Port angeschlossen sein! sonst wird des Ding einfach nicht erkannt.

Positiv:

1. wirklich erstklassiger und glasklarer Sound!

2. 5.1 Sound kommt wirklich klasse rüber! echte Alternative

3. guter Support von Speedlink




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
wario
Dozent


Beiträge: 414



User Pic


Dabei seit: 20. Nov 2007
Wohnort: wien
Letzter Login: 13. May 2014
# 08.10.2008 - 20:43:45 Leider keine Berechtigung       zitieren


Hab das sennheiser pc 151 und bin damit recht zufrieden. Das benutzen auch die Leute im Callcenter und die haben das den ganzen Tag auf..


-> http://listn.to/DjWario
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 08.10.2008 - 21:22:35 Leider keine Berechtigung       zitieren


Sennheiser hat ich auch mal.. is mir aber so ein Typ auf ner Lan draufgetrampelt.. :|

hätt`s mir wieder holen sollen! ich kann`s auch nur empfehlen!




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Plektrum
Schüler



Nicht registriert
# 08.10.2008 - 22:35:51 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-Lee]
da ich dann zwei 'Sounkarten' habe und diese auch getrennt nutzen kann.


Und was ist daran der Vorteil ?!:dunno:
Nachteile find ich gibts genug.......:S

Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 09.10.2008 - 00:28:37 Leider keine Berechtigung       zitieren


ich hab seit neuestem das speedlink medusa 5.1 progamer. angeschlossen an meine x-fi gamer ist das ding ein traum. 3d-eindruck ist klassse. sound an sich bei musik ebenfalls (wobei da aber auch die x-fi mithilft). per "vibe" regler vibrierts richtig bei explosionen :D:D:D akustisches forcefeedback sozusagen.

wird mit klinkensteckern (4) an die soundkarte angeschlossen und dann per usb oder netzteil mit strom versorgt. ist also nicht dasselbe von dem preest spricht....die soundausgabe an sich muss schon von der soundkarte kommen. der usb ist wirklich nur zur stromversorgung da. das gewicht kann ich auch nicht bemängeln...wird halt nicht soviel elektronik in den muscheln sitzen wie bei der einen usb-version. bei sher grossen ohren könnte es vllt etwas eng werden. ansonsten aber sher bequem und verrutscht nicht.

tragetasche ist im preis auch mit drin.
hat 69€ im mm gekostet. micro hab ich jetzt nur per selbsttest im ts2 getestet und per windowsausgabe getestet aber scheint auch ne ecke besser zu sein als mein altes.


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Fachkraft am 09.10.2008 - 00:52:57

dp.Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 09.10.2008 - 01:11:05 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-Plektru]
 Zitat von -
[DP][-Lee]
da ich dann zwei 'Sounkarten' habe und diese auch getrennt nutzen kann.


Und was ist daran der Vorteil ?!:dunno:
Nachteile find ich gibts genug.......:S


Ich kann gleichzeitig zwei Lieder hören :ugly::ugly::ugly:



Was sind denn die Nachteile?


Neeee, mal ernsthaft, ... ich höre schon mal öfters Mücke auf 5:1 und benutze das Headset zum Labern....
Klar, muss man nicht haben - schadet aber auch nicht wenns geht.

2xLineIn und 2xLineOut ... was man damit macht ist jedem selbst überlassen...


Und das BESTE an den USB Dingern ist... Die funzen wirklich an jedem Rechner mit Xp und aufwärts... Keine Treiber, kein Ärger, immer der gleiche Sound. Prima.

Was sind denn deine USB-Sound Probleme? Evtl., kann man ja helfen...

cu, lee


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Lee am 09.10.2008 - 11:10:39




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 09.10.2008 - 07:41:57 Leider keine Berechtigung       zitieren


naja Fachi..

ich hab die 5.1 home Editon. Die hat leider keine Klinkenstecker! nur USB.




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Plektrum
Schüler



Nicht registriert
# 09.10.2008 - 11:47:21 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-Lee]
 Zitat von -
[DP][-Plektru]
 Zitat von -
[DP][-Lee]
da ich dann zwei 'Sounkarten' habe und diese auch getrennt nutzen kann.


Und was ist daran der Vorteil ?!:dunno:
Nachteile find ich gibts genug.......:S


Ich kann gleichzeitig zwei Lieder hören :ugly::ugly::ugly:



Was sind denn die Nachteile?


Neeee, mal ernsthaft, ... ich höre schon mal öfters Mücke auf 5:1 und benutze das Headset zum Labern....
Klar, muss man nicht haben - schadet aber auch nicht wenns geht.

2xLineIn und 2xLineOut ... was man damit macht ist jedem selbst überlassen...


Und das BESTE an den USB Dingern ist... Die funzen wirklich an jedem Rechner mit Xp und aufwärts... Keine Treiber, kein Ärger, immer der gleiche Sound. Prima.

Was sind denn deine USB-Sound Probleme? Evtl., kann man ja helfen...

cu, lee


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Lee am 09.10.2008 - 11:10:39


Was mich an dem Headset stört (ähäm rösper):

-die Polster fallen ständig ab und bis man die wieder draufgefummelt hat

-nach 2 Stunden spielen fallen mir fast die Ohren ab und glühen wie Feuer

-der Treiber von Trust funzt unter Vista nicht

-wenn ich ins TF2 gehe und mich hinter her entscheide doch mein Headset zu benutzen dann muß ich wieder ins Vista zurück.

-wenn es eingesteckt ist gehen die Boxen nicht 2. Sounkarte (der Hintergrund ist demletzt war mein Kumpel bei mir der auch TF2 zockt und wollte mithören was wir da so reden wenn wir uns im Game absprechen)

-manchmal fällt es plötzlich im Spiel aus

-und jetzt geht das Mikro nicht mehr hab schon versucht neu zu konfigurieren aber tzz......
LINK

Das Medusa 5.1 ist bestimmt nicht schlecht aber dazu benötigt man die passende Soundkarte.........
Sennheiser


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Plektrum am 09.10.2008 - 11:58:18

Preest
Dekan


Beiträge: 667



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Baiersdorf
Letzter Login: 16. Mar 2017
# 09.10.2008 - 15:45:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


gutes Angebot:

klick mich




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Plektrum
Schüler



Nicht registriert
# 09.10.2008 - 21:23:40 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-Preest]
gutes Angebot:

klick mich


Preis ist net schlecht hab's auch schon für 36.95€ gesehn
KLICK


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Plektrum am 09.10.2008 - 21:25:37

Forum » Technik » Hardware » Neues Headset [ 1 | 2 | 3 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum