Erweiterte Suche

Mobiltelefon als Festnetzersatz

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » Mobiltelefon als Festnetzersatz


Autor Nachricht
dp.Kasper
Clan Leader


Beiträge: 3254



User Pic


Dabei seit: 03. Nov 2007
Wohnort: Erbach/Donau
Letzter Login: 22. Nov 2017
# 23.07.2008 - 18:13:11 Leider keine Berechtigung       zitieren


Servus,

bei uns im Vereinsheim fristet seit Jahren ein Festnetztelefon sein Dasein, ohne dass auch nur annähernd die Grundgebühren von der T-Com gerechtfertigt wären, unser Monatsumsatz beträgt nur ca. 1-2 EUR.

Nun wollen wir u.U. den Anschluss ganz abmelden. Dabei ist ja nicht das Problem, einen passenden Mobilfunktarif zu finden (z.B. O2 Genion mit Festnetznummer, 0,- EUR mtl. und 3 Cent zum dt. Festnetz), aber bei den Geräten weiss ich nicht so recht.

Zum einen sollte das Handy schon eine Tischladestation haben, so dass die Leute das da immer schön brav reinstellen, der Akku geladen wird und jeder weiß, wo er es wieder hinzustellen hat. Zum anderen bräuchten wir natürlich keine technischen Spielereien wie Kamera, MP3-Player o.ä. (ok, wenn's dabei ist, auch egal).

Irgendwelche spontanen Einfälle?

Ansonsten bitte allesamt das Wochenende darüber nachdenken und am Montag mir Bericht erstatten. :D

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Shaitaan
Clantreffen Survivor


Beiträge: 5385



User Pic


Dabei seit: 26. Jan 2008
Wohnort: Frankfurt am Main
Letzter Login: 21. Nov 2017
# 23.07.2008 - 18:15:02 Leider keine Berechtigung       zitieren


Siemens Gigaset ???



  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
dp.Kasper
Clan Leader


Beiträge: 3254



User Pic


Dabei seit: 03. Nov 2007
Wohnort: Erbach/Donau
Letzter Login: 22. Nov 2017
# 23.07.2008 - 18:24:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


Welches von denen ist denn GSM-tauglich?!?

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Forum » Technik » Hardware » Mobiltelefon als Festnetzersatz

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum