Erweiterte Suche

waschmaschinen-laufzeit
[ 1 | 2 ]

 
Sie sind hier: Forum » Technik » Hardware » waschmaschinen-laufzeit


Autor Nachricht
Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 26.05.2008 - 23:49:09 Leider keine Berechtigung       zitieren


nebenbei möcchte ich mal bemerken, dass aktuelle waschmaschinen genauso hightech sind wie pcs. das ist einerseits ein segen, aber anderseits auch ein fluch (wenn nämlich genau diese hightech anfängt zu spinnen und man nix mehr selber reparieren kann )

insofern gehört der thread hier auf jeden fall rein und er belegt auch, dass hier eben erwachsene menschen mit "erwachsenenproblemen" richtig sind ;)

@taqman

hmm...ne waschmaschine hat viel mit steam gemeinsam: das zeigt auch dauernd 1 sekunde downloadzeit an...und dann sinds auf einmal 10 minuten...1 minute später dann 2 stunden und wieder eine minute später dann 5 miunten. es ist also relativ wahscheinlich, dass siemens den berechnungsalgorithmus bei steam lizenziert hat.

ich warte nur noch drauf, dass ich endlich auch waschmittel downloaden kann :evil:

mcQueen
Guru


Beiträge: 1378



User Pic


Dabei seit: 10. Feb 2008
Wohnort: Krefeld
Letzter Login: 02. Aug 2015
# 27.05.2008 - 08:52:44 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von -
[DP][-Fachkra]
es ist also relativ wahscheinlich, dass siemens den berechnungsalgorithmus bei steam lizenziert hat.


Oder aber bei Microsoft. Der Kopier-Zeit-Schätz-Algorithmus bei sämtlichen Win-Dosen hat ja auch immer super funktioniert. Jeder, der mal auf ner LAN war, wirds bestätigen.


Gruß,
Linus
  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
Fachkraft
Schüler



Nicht registriert
# 27.05.2008 - 10:14:58 Leider keine Berechtigung       zitieren


womöglich hat siemens aber auch windows ce in hardware implementiert....das würde dann so ziemlich alles erklären.

eben war der aeg-handwerker hier. hat waschmaschine angeschaltet........und die lief ..einfach so...obwohl frau und ich da 5 stunden ohne erfolg rumgebastelt haben...muss ich das verstehn? naja...wenigstens nix dafür bezahlt...aber peinlich is das schon, wenn der nur anschaltet und alles läuft. wenigstens konnte der noch den letzten fehlercode auslesen, um zu erkennen, dass da wirklich was war. das sind so momente, wo ich mir wünsche dass wirklich was kaputt ist....krank oder? :ugly:


Zuletzt modifiziert von -][DP][-Fachkraft am 27.05.2008 - 10:19:37

Lee
Veteran


Beiträge: 4147



User Pic


Dabei seit: 08. Nov 2007
Letzter Login: 06. Sep 2017
# 27.05.2008 - 12:30:34 Leider keine Berechtigung       zitieren


Also,

ich würds ja mal klassich mit Overclocking probieren.
Da läßt sich locker 30% rausholen.
Ich sponsor auch en paar dreckige Socken zum Benchmarken....

cu, lee :)

edit: Wasserkühlung gibts ja quasi für lau, wenn das jetzt kein Argument ist ....


Zuletzt modifiziert von Lee am 27.05.2008 - 17:14:22




  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden
dp.Mordred
Clan Leader


Beiträge: 2834



User Pic


Dabei seit: 25. Feb 2007
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Letzter Login: 30. Oct 2017
# 27.05.2008 - 12:59:25 Leider keine Berechtigung       zitieren


 Zitat von Lee

Also,

ich würds ja mal klassich mit Overclocking probieren.
Da läßt sich locker 30% rausholen.
Ich sponsor auch en paar dreckige Socken zum Benchmarken....

cu, lee :)


:lol:

  Private Nachricht an den User senden E-Mail an den User senden Website des Users besuchen
Forum » Technik » Hardware » waschmaschinen-laufzeit [ 1 | 2 ]

Script Copyright by ilch.de | made by psd-resources.de | modified by dp.LuCiFeR | Impressum